09.12.08 10:05 Uhr
 12.275
 

Mysteriöses grünes Objekt im Weltraum offenbar aufgeklärt

Anfang August hatte die Niederländerin Hanny Van Arkel bei der Beobachtung des Sternbilds "Kleiner Löwe" ein mysteriöses grün leuchtendes Objekt gesichtet, was unter den Astronomen für Kopfzerbrechen sorgte. Man bezeichnete diese Erscheinung nach der Entdeckerin "Hannys kosmischer Geist".

Holländische Astronomen haben nun innerhalb des Objekts ein Schwarzes Loch ermittelt. Sie vermuten, dass Partikel energiereicher Teilchen aus der Spiralgalaxie in Richtung "Hannys kosmischen Geist" strahlen und dabei jene Gas- und Staubwolke aufreißen, die die Galaxie umgibt.

Durch diese aufgerissene Schneise könnte das Schwarze Loch Strahlung auf eine andere Gaswolke der Galaxie abgeben und deren Wasserstoff und Sauerstoff-Moleküle zu diesem grünlichen Leuchten erscheinen lassen. Dieses Phänomen soll aber sehr selten sein, so die Wissenschaftler.


WebReporter: Corazon
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Weltraum, Mysterium, Objekt
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paderborn: Ältestes Plesiosaurier-Fossil gefunden
Russische Raumkapsel ist mit drei Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.12.2008 10:02 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ein schwarzes Loch dafür verantwortlich sein könnte, hatten die Astronomen schon sofort vermutet, als das Phänomen bekannt wurde, sie hatten bis dahin allerdings keinen Hinweis auf ein solches gravitationsstarke Objekt.
Kommentar ansehen
09.12.2008 11:08 Uhr von sample2501
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
@ corazon: netter artikel, hab sogar mal die quelle mit interesse gelesen (weißt ja, bin nicht so der freenet fan *gg*)

so long,
cheers
Kommentar ansehen
09.12.2008 11:13 Uhr von Shayne
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
naja: Freenet und News verhält sich wie Dänemark zur Donau.
hab dort verzweifelt nach ner wissenschaftlichen Quelle gesucht.

@ artikel gut geschrieben!!
Kommentar ansehen
09.12.2008 11:53 Uhr von Lin-HaBu
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Gut geschrieben und .... keine Aliens dabei.
So müssen News sein.

5*
Kommentar ansehen
09.12.2008 13:30 Uhr von sample2501
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Corazon: ich glaub es geht da auch dann mehr um die oft doch recht hitzigen diskussionen (auf die ich mich übrigens schon wieder freue *gg*)
Kommentar ansehen
09.12.2008 14:08 Uhr von sample2501
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@corazon: sonst wär´s ja nicht diskutieren sondern streiten ;-)
und sowas vermeid ich (vor allem wenn ich mein gegenüber weder kenne noch sehen kann, also hier^^)
Kommentar ansehen
09.12.2008 16:23 Uhr von User129
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Shayne: ganz unten steht doch © 2008 grenzwissenschaft-aktuell.de
--> http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/...
Kommentar ansehen
09.12.2008 17:02 Uhr von Shayne
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
danke 129: gefunden.

ich nehm alles zurück und behaupte das gegenteil, jedoch warum nicht gleich das als quelle angeben?
Kommentar ansehen
09.12.2008 21:27 Uhr von sample2501
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Klaus Ch. Wein: thanx, you made my day *gg*
muß ich mir doch gleich anschauen^^
Kommentar ansehen
10.12.2008 00:05 Uhr von Magster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So so, ein schwarzes Loch ist jetzt Hannys kosmischer Geist. Da kommt Freude auf.
Kommentar ansehen
10.12.2008 03:03 Uhr von Lin-HaBu
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Corazon: hmm da gibt es genug nech?

Kornkreise, EvD, Nazca und dein früheres Avatar aus Akte X .. braucht es noch mehr? Schätze nicht ^^
Kommentar ansehen
10.12.2008 11:14 Uhr von Lin-HaBu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nö ne? Soll ich jetzt noch suchen? Brauch ich gar nicht, wird sowieos bald ne News einflattern die sich auf sowas bezieht. ;-)

"News" in Verbindung mit Freenet und Grenzwissenschaften bringen das mit sich ^^

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gratispornos durch Ende der Netzneutralität wahrscheinlich vor dem Aus
Angela Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?