08.12.08 10:21 Uhr
 188
 

Itzehoe: Einbrecher entwenden Zigaretten aus einem Drogeriemarkt

Zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen schlugen nicht bekannte Täter in Itzehoe die Glasscheibe der Eingangstür zu einem Drogeriemarkt auf.

Nachdem die Unbekannten in den Drogeriemarkt eingedrungen waren, entwendeten sie die dort deponierten Zigaretten.

Nun bittet die Polizeibehörde in Itzehoe um sachdienliche Informationen von eventuellen Augenzeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Einbrecher, Zigarette, Wende
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2008 11:09 Uhr von STG77
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
In Itzehoe also, mal ehrlich ohne allzu viel Kritik, aber der Text ist erstens etwas kurz und zweitens - passiert sowas nicht tag-täglich überall in Deutschland? Ich meine Einbruch, Kippen geklaut, Polizei sucht...In einer regionalen Zeitung bestimmt interessant, aber hier? Ich weiß nicht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?