07.12.08 19:30 Uhr
 1.070
 

Kinder, die viel schlafen, nehmen später weniger leicht zu

Wenn Kinder mehr als elf Stunden schlafen, nehmen sie als Erwachsene weniger leicht zu.

Im Fachmagazin "Pediatrics" wird erwähnt, dass Schlaf für die Entwicklung so wichtig ist wie Sport und Ernährung. Auf diesen Bericht wies die "Ärzte Zeitung" hin. Hormone spielen eine Rolle.

Durch zu wenig Schlaf wird ein appetitanregendes Hormon erzeugt (Ghrelin). Das abbauende Hormon Leptin wird dadurch an der Wirkung gehindert. Durch Übermüdung bewegt man sich weniger und hat Hunger auf Kalorienreiches. Gegenteilig ist, dass füllige Kinder nicht automatisch weniger schlafen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kind
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2008 18:41 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte lest Euch dazu die Originalquelle durch. Dort findet ihr noch mehr fachliche Informationen zu diesem Thema.
Kommentar ansehen
07.12.2008 19:33 Uhr von Meinung2009
 
+12 | -19
 
ANZEIGEN
wer fett ist [-] klicken: ansonsten [+]
Kommentar ansehen
07.12.2008 21:45 Uhr von tulex
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
und da die schule immer schon um 8 beginnt: und deswegen alle um 7 uhr aufstehen müssen, aber kein kind um 8 freiwillig ins bett gehen würde haben wir ein dilemma :P
Kommentar ansehen
07.12.2008 21:55 Uhr von Us-Diego
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
tulex: Tja, wir müssen schon um 6 Uhr aufstehen um den Bus noch zu erreichen, damit wir dann eine halbe Stunde in der Schule warten können....
Kommentar ansehen
07.12.2008 22:05 Uhr von vampyrella
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich auch schon gehört: aber auch im erwachsendenalter ist viel schlaf gut für die Figur, da werden wohl irgendwelche Hormone gebildet die die Fettverbrennung ankurbeln.
Kommentar ansehen
08.12.2008 09:07 Uhr von Johnny_Chimpo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kein Wunder das ich nicht zunehme.... :-D
Kommentar ansehen
09.12.2008 07:43 Uhr von shishiza
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlaf alleine reicht nicht aus! Würde ich dazu sagen. Denn auch die richtige Ernährung und der richtige Umgang mit den Süßigkeiten spielt eine Rolle.

Es stimmt, das viel Schlaf dafür sorgt, das jeder im Erwachsenenalter mehr Reserven hat. Wenn als Kind nicht darauf geachtet wird, sieht man das den Menschen an. Blasse Haut, Falten und vor allem werden sie schneller Krank.

Aber auch die Umgebung, die Freizeitbeschäftigung spielt eine Rolle. Beispiel: Ein Kind das laufend vor dem PC sitzt wird eine blasse Haut haben. Keine Sonne, keine Bewegung an der frischen Luft.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?