07.12.08 17:03 Uhr
 2.863
 

Johannes "Jopie" Heesters: Wie steht es um seinem Magen nach 105 Jahren?

Am Freitag wurde er 105 Jahre alt: Jopie Heesters. Zeit also, sich intensiver mit dem ebenso alten Magen des Mannes zu beschäftigen.

Sein Lieblingsessen reicht von Haferschleim bis Kaffeebohnen-Schnaps. Doch auch Obst, Honig und Fisch schmecke ihm. Dies tue ihm gut und dabei lange er auch gerne zu. Sein Rhythmus, auf die Ernährung bezogen, sieht bei dem 1,75 m großen Mann auch anders aus.

Er gehe "ganz spät frühstücken, gegen elf Uhr. Und kurz vorher, zum Aufstehen, trinke ich gemütlich einen Espresso im Bett." Heesters wiegt nach eigenen Angaben seit Jahren 68 Kilo. Zum Medienaufruhr um seine Hitler-Äußerung erklärte Heesters, "ich habe gar keine Zeit, mich über so etwas zu ärgern."


WebReporter: Terror.BLOKK.monstA
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Magen
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2008 16:53 Uhr von Terror.BLOKK.monstA
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Man muss bedenken, dass jede Faser seines Körpers die letzten 105 Jahre mitgemacht hat; wann dieser Mensch wohl sterben wird?
Kommentar ansehen
07.12.2008 17:06 Uhr von th2312
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Magen: Rauchen, Leben, und Sex erhält Lrib und Seele.
Kommentar ansehen
07.12.2008 17:22 Uhr von Ashert
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
Die Hitler Äußerung: war übrigens eher gestellt, da hat soweit ich mitbekommen habe ja nur ein Zuschauer gefragt hatte ob Hitler ein netter Kerl war, das hat Hesters dann leicht verwirrt und er meinte dann "Ja er war ein netter Kerl"

Also ich find da nichts bei, wahrscheinlich war auch Stalin oder Mao irgendwo ein netter Kerl, das ist ja nun ein ziemlich schwammiger Begriff! Man hätte natürlich auch sagen können, nein er war "die Inkarnation des Bösen" aber das wär im Grunde ja genauso lächerlich!
Kommentar ansehen
07.12.2008 17:34 Uhr von th2312
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
Magen: und was hat das ( Die Hitler Äußerung ) mit dem Artikel zu tun?
Kommentar ansehen
07.12.2008 17:37 Uhr von th2312
 
+3 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.12.2008 18:11 Uhr von Knuffle
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Naja Der Heesters war laut einigen Angaben ja auch Lieblingsschauspieler von Hitler.. irgendwie fände ich das an seiner Stelle dann auch schmeichelnd und sympathisch ;)
Aber wenn man sich das durchliest.. merkt man erst wieviel der Mann schon erlebt haben muss, Respekt dass er dafür noch verhältnismäßig so fit ist, hat ja recht, er hat sich über die Sache nicht zu ärgern.
Kommentar ansehen
07.12.2008 18:21 Uhr von th2312
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Magen: Macht doch kein Drama draus. Wo ist denn das Problem, wenn er von seiner Person her nett war. Ich bin auch nett, will aber die ganzen Russen usw. raus haben. Die können sich eben alles erlauben und ich als Arbeiter muß für die Scheiße bezahlen. Ich sage nur Lohnsteuer. Wirst bestraft wenn de arbeiten gehst.
Kommentar ansehen
07.12.2008 19:01 Uhr von wellblechbrecher
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Um seinem Magen: steht es so, wie um dem deutschen Grammatik: Schlecht, zum Erbrechen!

Fällt keinem Vollpfosten auf, dass der Schreiber einen Fehler in die Headline eingebaut hat!
Kommentar ansehen
07.12.2008 19:37 Uhr von Bibi66
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ Wellenbrecher: Mensch, weißt Du das noch nicht?

Rechtschreibung, Grammatik usw. ist nur was für Alphabeten!

*lol*
Kommentar ansehen
07.12.2008 23:19 Uhr von Eleator
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
omg! man ist bild arm, dass jetzt schon solche "magen-news" auftachen.
wen interessiert bitte, was ein 105 jahre alter mann isst?
Kommentar ansehen
08.12.2008 01:35 Uhr von cheetah181
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
War auch was über seine Milz in Erfahrung zu bringen?
Kommentar ansehen
08.12.2008 10:53 Uhr von ollolo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mein Gott, was für eine bekloppte News !!!!!!
Der Mann ist 105 Jahre alt und jetzt kommt irgend so ein dumpfbeutel daher und macht sich Gedanken um dessen Magen???? Ich fass es nicht..........
Kommentar ansehen
08.12.2008 11:15 Uhr von STG77
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Man sollte: sich eher Sorgen um sein Gehirn als um seinen Magen machen, gerade nach den letzten Äusserungen über Hitler...Weil dieses keifende Etwas ja so sympatisch war....
Kommentar ansehen
08.12.2008 12:14 Uhr von Praggy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
jede faser des körpers 105 jahre? haut und haare zb. wachsen ständig nach und/oder erneuern sich.... also haben die garantiert keine 105 jahre auf dem buckel. ich glaub ja sogar, schleimhaut im magen erneuert sich in abständen....
Kommentar ansehen
08.12.2008 12:48 Uhr von EduFreak
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Bist bestimmt ne Frau"
@th2312: du bist bestimmt tokio hotel fan und schwul, oder hast angst vor frauen.

und @praggy: nicht nur die haare oder die schleimhaut regeneriert sich, sondern bei jedem gewebe werden die atome vollständig ausgetauscht. das ist ein langwieriger, ständig ablaufender prozess. /besserwisserscheißerei off

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?