07.12.08 12:57 Uhr
 547
 

Zwei Einbrecher (13 u. 14) gelangen über eine Dachluke in eine Weseler Schule

Am gestrigen Samstagmittag wurden an einer Weseler Schule zwei bis dahin noch unbekannte Jungen von einem Augenzeugen gesehen, wie sie auf dem Schuldach herumkletterten.

Nachdem alarmierte Polizeibeamte dort eingetroffen waren, ergriffen die beiden Jugendlichen die Flucht. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben zuerst ohne Erfolg. An der Schule wurde durch die Polizisten festgestellt, dass eine Luke auf dem Schuldach offen war.

Nach weiteren Ermittlungsarbeiten konnte die Polizei dann zwei jugendliche Weseler Täter im Alter von 13 sowie 14 Jahren als Tatverdächtige dingfest machen. Die beiden Jungen haben dann im Verhör ein Geständnis abgelegt. Gestohlen wurde aus der Schule allerdings nichts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schule, 14, Einbrecher
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2008 13:11 Uhr von inept_aider
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Dumm? Langeweile? Ich war immer froh wenn du Schule aus war und die gehen in ihrer Freizeit freiwillig dorthin.
->Kopfschüttel
Kommentar ansehen
07.12.2008 13:19 Uhr von Ulli1958
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
@inept_aider: Wenn kein Lehrer anwesend ist, entwickeln Schulen einen ganz besonderen Reiz. ;)
Kommentar ansehen
07.12.2008 13:28 Uhr von Dangermaus
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Ulli1958: Da geb ich dir recht.

In meiner Jugend haben wir uns auch dort immer Abends rumgetrieben.

Einmal haben wir eine Offene Tür vorgefunden in die wir auch rein sind, bis der Alarm losging und wir geflitzt sind :o)

Einfach nur langeweile, mehr nicht.
Kommentar ansehen
07.12.2008 13:33 Uhr von Ulli1958
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Dangermaus: Ich dachte eher an sowas wie Flaschendrehen oder Wahrheit-oder-Pflicht in der Freistunde. ;))
Kommentar ansehen
07.12.2008 17:18 Uhr von vampyrella
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
*lol*: Das waren keine Einbrecher- das waren die Oberstreber, die meinen, nachts schlafen ist kontraproduktiv ;) Also, let´s go back to school!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?