07.12.08 11:11 Uhr
 8.282
 

USA: 14-jähriges Mädchen von Internetbekanntschaft sexuell missbraucht

Ein 18-jähriger Mann aus Lemoyne wird beschuldigt, ein 14-jähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Die beiden hatten sich im Internet kennengelernt.

Beim ersten Treffen nahm der Mann das Mädchen mit zu sich nach Hause. Dort drohte er, er würde ihre Eltern töten, wenn sie keinen Sex mit ihm hätte. Durch Zufall klingelte die Polizei, die eigentlich auf der Suche nach einer anderen Frau war, an der Tür.

Das Mädchen erzählte der Polizei, dass sie probiert hatte, sich dem Verdächtigen zu widersetzen.


WebReporter: sexsymbol
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Internet, Sex, Mädchen, 14
Quelle: www.pennlive.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote
Sachsen: Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2008 11:40 Uhr von BarackObamaBinLaden
 
+24 | -20
 
ANZEIGEN
böser Mann: Kein DSL mehr für solche Strolche!
Kommentar ansehen
07.12.2008 11:46 Uhr von Jorka
 
+56 | -4
 
ANZEIGEN
Könnte auch anders: gelaufen sein und das Mädchen hat die Geschichte erfunden, damit sie mit den Eltern kein Ärger bekommt.
Kommentar ansehen
07.12.2008 11:56 Uhr von GSG99
 
+31 | -10
 
ANZEIGEN
Ist sie doch selber schuld jeder weiss doch was da passieren kann!!!

Soll sie es halt nicht drauf anlegen !!!!
Kommentar ansehen
07.12.2008 12:11 Uhr von fruchteis
 
+18 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.12.2008 12:16 Uhr von xenonatal
 
+27 | -5
 
ANZEIGEN
18-jähriger Mann ? Ein 18-jähriger JUNGE würde wohl besser passen.
Auch wenn er in Deutschland schon volljährig wäre stelle ich mir unter einem Mann etwas anderes vor.
Kommentar ansehen
07.12.2008 12:20 Uhr von Caedira
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
weil es in amerika verboten ist.
viele amerikanische eltern haben ein problem damit wenn sich ihre töchter mit älteren treffen und in manchen bundesstaaten ist das alter 18 und 14 verboten und kann zu verführung minderjähriger führen.
das wird dort sehr ernst genommen.
es tut mir leid, aber 14 jährige sind in sachen lügen auch nicht die unschuldsengel.
es gibt genug die lügen um keinen ärger zu kriegen.
und eigentlich habe ich auch noch nie gehört,
dass man so schnell und so offen der polizei alles erzählt.
naja ich weiß nicht.
was bei so einer lüge rauskommt
sehen wir ja nun in dem fall Marco W.

wo ich wirklich glaube, dass das mädchen gelogen hat
und zu solchen folgen wie es nun ist führt es dann.
Kommentar ansehen
07.12.2008 12:37 Uhr von Shani
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Meinte dieses "kleine arme" 14-jährige Mädchen nicht, sie sei schon 17?

Also ich glaube auch, dass sie das nur gesagt hat, um keinen Streit mit ihren Eltern zu bekommen, wieso sollte sie ihm erzählen, sie sei schon 17, obwohl sie 14 ist nur um sich "mal so" mit ihm zu treffen?

pf.
Kommentar ansehen
07.12.2008 12:38 Uhr von Ganker
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ich finde: sowas total schlimm. und das ist auch ein riesen problem was das internet mit sich bringt, natürlich ist man da anonym, aber dennoch kann z.b. aus "dem 32 jahre alten horst" die "17 jahre alte susanne) werden...
super artikel, gut zusammen gefasst :)
Kommentar ansehen
07.12.2008 12:41 Uhr von Mi-Ka
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal wieder, wie man einen Bericht mit der Wortwahl in eine bestimmte Richtung lenken kann.
Eine Vierzehnjährige ist kein Kind sondern eine Jugendliche und einen Achtzehnjährigen muss man auch nicht Mann nennen.

Ah so, normalerweise muss man das nicht erwähnen aber sicher ist sicher. Es wäre natürlich eine Vergewaltigung, egal wie man die Beiden nennt.
Kommentar ansehen
07.12.2008 13:07 Uhr von Chriz82
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Völlig Falsch wieder gegeben! Ein Blick in die Quelle:

"At that point, the girl came out, the complaint said, first saying she was 17, but then admitting she was 14. "

Sie hat also zunächst zu der "zufällig hereingeschneiten Polizei" (wie in einer Seifenoper) gesagt, sie wäre 17 !!! Erst später gab sie zu das sie 14 war.
Kommentar ansehen
07.12.2008 13:24 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.12.2008 13:48 Uhr von Chriz82
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@mac: genau solche hirnlosen vollpfosten wie du braucht die bundesregierung, um die staatliche überwachung vorranzutreiben und das grundgesetz zu stürzen. herzlichen dank!
Kommentar ansehen
07.12.2008 14:34 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kam nicht rüber das war ironisch gemeint, sorry für das Missverständnis.
Kommentar ansehen
07.12.2008 16:15 Uhr von dwmdt
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
meine schwester sagte immer das sie sich es nicht vor stellen wollte jemanden ""in"" sich zu lassen. dann wurde sie mal hart gefoggert und kam aus sich heraus. meine schwester hat seit dem wesentlich mehr freunde. weiss auch nicht warum ...
Kommentar ansehen
07.12.2008 17:04 Uhr von th2312
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ach ja, Pflaume zunähen
Kommentar ansehen
07.12.2008 18:06 Uhr von Neger_Kalle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Marco W. aus Uelzen: hmmm irgendwie kommt mir das bekannt vor.
Kommentar ansehen
07.12.2008 18:14 Uhr von th2312
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nervt: man sollte auf sowas gar nicht mehr reagieren, bzw. einen Artikel bringen. ICH KANN ES NICHT MEHR HÖREN; DIE ARMEN MÄDCHEN: An Jungs , Männer denkt niemand, die sind immer an allem schuld. Der Artikel stammt bestimmt von einer, die nicht gut zu Vögeln ist, denn sie frißt denen das Futter weg.
Kommentar ansehen
07.12.2008 23:56 Uhr von tha_specializt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"dass sie probiert hatte, "

Deppenkommata? Wortwahl, die SO eigentlich nur von Kindern praktiziert wird?
Ich hasse latente Legastheniker ...
Kommentar ansehen
08.12.2008 03:47 Uhr von atero_08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde diese Scheissdoppelmoral hier zum kotzen!

Wäre das 14 jährige Mädchen ein 14 jähriger Junge gewesen, dann hätte wieder jeder Parolen gebrüllt von "Schwanz ab" bis zu "lebenslänglich erschiessen" für den 18 jährigen.

Aber in diesen Falle, ist das arme Mädchen ma wieder die Unschuldige bzw. wird auf ein Level gehoben mit dem Mädel aus dem Fall Marco W.
Kommentar ansehen
08.12.2008 06:07 Uhr von BarackObamaBinLaden
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
automatisch der "Schuldige", wenn man ü30 und: männlich ist?
Kommentar ansehen
08.12.2008 06:09 Uhr von BarackObamaBinLaden
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Edetierfunktion: oups, war zum falschen Thema...
Kommentar ansehen
08.12.2008 07:40 Uhr von Phil09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meint Ihr das es sowas nur im AmiLand gibt?
Ich schaffe in einer großen deutschen Jugend-Com
und sehe jeden Tag kranke die werweißwas von den Kids dort
wollen.
Kommentar ansehen
08.12.2008 12:28 Uhr von chitah
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
atero_08: Erzähl doch nicht solchen Müll.
Wie sieht denn die Doppelmoral wirklich aus?
Wenn sich irgendeine ältere Frau an nem Jugendlichen vergeht oder irgendwelche "Damen" in der Kneipe den Männern zwischen die Beine fassen. Da schreit kein einziger nach Bestrafung sondern da wird sich lustig gemacht und alle erzählen wie toll sie es doch fänden wenn sie der Schüler gewesen wären etc.

Nach Bestrafung wird nur geschrien wenn ein Mann der Täter ist, bei einer Frau schreit kein Schwein!!!

Und das die Geschichte sehr merkwürdig ist und 14-jährige Mädchen stellenweise Lügen das es nicht mehr normal ist dürftest auch du wissen! Wäre nicht die erste erfundene Missbrauchsgeschichte!!

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?