07.12.08 11:02 Uhr
 134
 

Shakira soll für Obama singen

Die kolumbianische Sängerin Shakira soll laut der peruanischen Zeitung "El Comercio" bei der Amtseinführung Barack Obamas als neuer US-Präsident einen Auftritt haben.

Shakira hat aus ihrer Unterstützung für ihn nie einen Hehl gemacht. "Obama kann wieder für Frieden sorgen und die USA wieder vertrauenswürdiger erscheinen lassen", sagte sie während des Wahlkampfs.

Außer Shakira sollen noch Stars wie Susan Sarandon, Spike Lee und Anne Hathaway auftreten.


WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Barack Obama, Shakira
Quelle: timesofindia.indiatimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung
Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2008 11:08 Uhr von Hallo 2400
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Obama tut mir leid: Oje das gejaule von der

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung
Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?