06.12.08 14:47 Uhr
 1.192
 

Überreste der 1918 ermordet Zarenfamilie endgültig identifiziert (Update)

Im Jahr 1918 wurde die russische Zarenfamilie getötet und dann in einem Wald bei Jekatarinenburg verscharrt. In der 90er Jahren fand man dann ihre sterblichen Überreste.

Ein Speziallabor aus den USA hat jetzt eindeutig nachgewiesen, dass es sich bei den gefunden Leichenteilen auch um die des Zaren handelt.

Das DNA-Analyselabor der US-Armee habe die DNA von verschiedenen Familienmitgliedern miteinander verglichen, so schreibt Interfax.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Update, Überreste
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2008 00:26 Uhr von BeatDaddy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
die hießen: Romanow, nur falls mal jemand fragen sollte ;o)
Kommentar ansehen
07.12.2008 19:07 Uhr von Colonel07
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nun stellt sich aber noch die frage waren es alle Romanovs?

es gibt ja bis heute Geschichten, das eine der Töchter fliehen konnte. Bzw. das ihre Leiche nicht in dem Schacht war in dem man die Leichen fand.

Ist dieses Rätzel eigentlich nun gelüftet, oder gibt es weiterhin noch Grund zu solchen Spekulationen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?