05.12.08 20:39 Uhr
 220
 

Kino: Len Wiseman führt Regie zum Sci-Fi-Thriller "Atlantis Rising"

Len Wiseman ("Underworld") wird Regie zum Science-Fiction-Thriller "Atlantis Rising" führen. Hinter dem Film steckt das Filmstudio Dreamworks.

Der Film basiert auf einer Comic-Reihe von Autor Scott Mitchell Rosenberg. Die Story handelt von einem Unterwasser-Projekt, bei dem man die Eroberung des Planeten plant.

Zu den Produzenten zählen Alex Kurtzman und Roberto Orci.


WebReporter: Saby7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Regie, Thriller, Science-Fiction, Atlantis
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2008 22:14 Uhr von Leftfield
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Story handelt von einem Unterwasser-Projekt: , bei dem man die Eroberung des Planeten plant.


Aha...^^
Kommentar ansehen
06.12.2008 01:32 Uhr von helldog666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Welches Planeten? Krxbrabelfrix Delta oder Weisswurst Terra 9 ?

Oder gar Magratea?? *g*
Kommentar ansehen
06.12.2008 08:48 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ helldog666 planet = Döner-Kebaperia 1299: ironie off*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?