05.12.08 15:44 Uhr
 338
 

Amy Winehouse: Sie flüchtet aus Klinik, um Party zu machen

Als die Sängerin Amy Winehouse gestern Abend hörte, dass ein Kumpel von ihr eine große Party schmeißt, haute sie einfach aus der London Clinic ab.

Erst ging es in ein Aufnahme-Studio in East London und danach gleich in das Haus ihres Freundes. Hier wurde dann bis zum Morgengrauen getrunken.

Amy wurde angeblich gesehen, wie sie erst am frühen Morgen wieder in der Klinik eincheckte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Party, Klinik, Amy Winehouse
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2008 15:40 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lange hat sie es ohne Alkohol ja nicht ausgehalten: Schließlich wurde der "Back to Black"-Star gerade mal vor zehn Tagen, nach einem schlimmen Kollaps in ihrer Wohnung in Camden, in die Privatklinik eingeliefert. Die ganze Story gibt es in der Quelle: http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
05.12.2008 15:58 Uhr von Dr.G0nz0
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@DukeNukem666: wieso ignorierst du die news von smash dann nicht einfach?

im übrigen möchte ich dir in aller freundschaft davon abraten öffentlich zum begehen von straftaten aufzufordern.
Kommentar ansehen
05.12.2008 16:05 Uhr von Scopion-c
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Dr.G0nz0 du bringst mich da auf eine Idee: Man könnte doch einen ignore button für News einführen, dann könnte man wählen ob man News von User smash0815 will oder nicht.
Kommentar ansehen
05.12.2008 16:10 Uhr von exekutive
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
bei amy könnt ich mir auch ganz gut vostellen, das sie nach ihrem tode noch mal aus dem grab raus kommt, um keine mega wichtige party zu verpassen...


ich meine wie können krankheiten und tot es auch wagen, amy vom party machen abzuhalten
Kommentar ansehen
05.12.2008 16:10 Uhr von Blubbsert
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Gut das heute Freitag ist.

Das heisst jetzt kommen 2 Tage ohne Trash News.


@News:
einchecken tut man im Hotel ;D
Im Krankenhaus heisst das "anmeldete"!
Kommentar ansehen
05.12.2008 16:21 Uhr von Dr.G0nz0
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Scopion-c: das wäre wirklich eine nette idee, vor allem weil mich das rumgeflame mindestens genauso nervt wie die news an sich ... 2 fliegen mit einer klappe. :)
Kommentar ansehen
05.12.2008 16:39 Uhr von willi_wurst
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
würde jeder andere junkie genauso machen. eine nachricht die die welt nicht braucht!!!
Kommentar ansehen
05.12.2008 20:36 Uhr von ohnehund
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wegsperren!!! und Medien die über solchen Menschen berichten gleich mit!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?