05.12.08 14:53 Uhr
 807
 

Erste Klasse Luxussportler mit 650 PS von Kicherer

Mercedes stellt mit dem CL-Coupé einen Luxusgleiter der Extraklasse auf die Räder. Haustuner AMG hängt die Bezeichnung "65 AMG" dran und frisiert den 12-Zylinder-Biturbo auf 612 PS. Zahlreiche Tuner haben sich schon am Stuttgarter Boliden ausgetobt. Zuletzt Kicherer Fahrzeugtechnik.

Die Veredelungsschmiede hebt zunächst die Leistung des V12 von 612 auf 650 PS. Die Drehmomentkurve steigt von 1.000 auf 1.200 Newtonmeter. Optisch verpasst Kicherer dem CL diverse Karosserieteile aus Carbon: Frontgrill, Spiegelschalen, Heckdiffusor und die neue Frontschürze.

Den Innenraum hübscht der Tuner mit Nappa-Leder, Alcantara und ebenfalls Carbon auf. Leistungsdaten: Von 0 auf Tempo 100 in 4,2 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit: 320 km/h (el. abgeregelt), Preis: etwa 214.200 Euro.


WebReporter: ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Luxus, Klasse
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2008 15:50 Uhr von doctuning
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Fett! Würd ich so nehmen. Aber andere Felgen solltens sein.
Kommentar ansehen
05.12.2008 17:58 Uhr von Compolero
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Also wenn man zwischen den 4Reifen ein anderes Auto einsetzen würde, würd ich ihn auch nehmen :D
Kommentar ansehen
05.12.2008 18:39 Uhr von Speedfan
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Und schon wieder ein Doppelposting. Wozu muss muss man wohl bei der Newseinlieferung nach gleichartigen Themen suchen?
Kommentar ansehen
05.12.2008 19:20 Uhr von s8R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interieur is gigantisch!
Kommentar ansehen
11.12.2008 19:10 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal ehrlich, brauchen wir wirklich noch solch einen wagen, nein wuerde ich sagen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?