05.12.08 13:19 Uhr
 231
 

Von Kölns Bürgern benötigt jeder siebte staatliche Finanzhilfe

In Köln benötigen derzeit 140.000 Menschen finanzielle Hilfe vom Staat, was etwa 13,8 Prozent der Bürger entspricht.

Der größte Teil der Menschen, welche in Köln unterstützt werden müssen, bezieht Hartz IV. Erfasst wurden aber auch Menschen, die Sozialhilfe beziehen und Ältere, deren Rente nicht ausreicht um zu überleben.

Köln liegt bei der Sozialquote erheblich höher als der Schnitt des Landes. Für das nächste Jahr plant die Stadt mit 661,5 Millionen Euro Ausgaben für die Unterstützung der Menschen. Für den Sport werden nur 25,7 Millionen Euro bereitgestellt.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bürger, Finanz
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2008 13:44 Uhr von Hallo 2400
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte bei uns: Im Osten gibt es die meisten Hartz 4 Empfänger ist wohl doch nicht so
Kommentar ansehen
05.12.2008 14:55 Uhr von Thingol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hallo 2400: Wo in der News ließt Du heraus, dass es in Köln "die meissten Hartz 4 Empfänger" gibt!? Da steht doch nur, dass Köln über dem Durchschnitt liegt.
Kommentar ansehen
05.12.2008 19:36 Uhr von ZTUC
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Poldi: Für das Geld könnte man locker den Transfer von Poldi zum FC finanzieren.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?