05.12.08 11:09 Uhr
 874
 

Rinder-Bauer Georg will nun mit dem Schäfer Heinrich als Musiker konkurrieren

Der durch die TV-Show "Bauer sucht Frau" bekannt gewordene 42-jährige Heinrich hat mit seinem "Schäferlied" großen Erfolg. Allerdings beabsichtigt nun auch ein weiterer Kandidat aus der TV-Show sich als Musiker zu betätigen. Der 32-jährige Bauer Georg möchte Heinrichs Konkurrenz werden.

Rinder-Bauer Georg meinte in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung: "Gemeinsam mit Stimmungssänger Alm-Klausi will ich das Lied 'Pure Lust am Leben' neu aufnehmen und auf Tournee gehen!"

Daraufhin konterte Schäfer Heinrich, dass Rinder-Bauer Georg ihn nur nachahmen wolle. Heinrich glaubt, dass Georg gar keine Gesangstimme hätte und sagte im Interview mit der "Bild"-Zeitung: "Ich bin der original 'Bauer sucht Frau'-Sänger!" Allerdings lässt dies den Rinder-Bauer Georg kalt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Bauer, Musiker
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2008 11:32 Uhr von BarackObamaBinLaden
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das Geld liegt auf der Straße: man muss es nur aufheben.
Kommentar ansehen
05.12.2008 12:17 Uhr von Thingol
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bildzeitung: wird so lange weiter existieren, wie es kranke Menschen gibt, die ihr diese geisteskranken Stories liefern können.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?