05.12.08 08:29 Uhr
 59
 

Fußball/UEFA-Cup: Sieg für den HSV gegen Prag

Der HSV hat sich den Einzug in die Zwischenrunde des UEFA-Pokals gesichert. Am Donnerstag besiegten die Hamburger Slavia Prag mit 2:0 (1:0) durch die Tore von Ivica Olic (31.) und Mladen Petric (91.).

In dem Spiel kam es zu einem Familientreffen zwischen dem bei Hamburg spielenden David Jarolim sowie seinem Vater und seinem Cousin, die beide bei Slavia unter Vertrag stehen.

Vor dem Spiel sagte David Jarolim daher: "Mir wäre es natürlich lieber, wenn beide Teams weiterkämen, aber das geht leider nicht weil mir der Fehler zum 0:1 gegen Ajax unterlaufen ist. Deshalb müssen wir nun gewinnen." Im letzten Gruppenspiel geht es für den HSV gegen Aston Villa um den Gruppensieg.


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Hamburger SV, Cup, Prag
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2008 13:50 Uhr von ulb-pitty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sein vater: ist der trainer, un kickt da nich...
Kommentar ansehen
07.12.2008 05:35 Uhr von Wanne85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ulb-pitty: Erst lesen dann antworten.

"die beide bei Slavia unter Vertrag stehen." da steht das beide unter Vetrag stehen. Der Vater ist klar als Trainer unter Vetrag :)
Kommentar ansehen
08.12.2008 15:34 Uhr von ulb-pitty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er hat es inzwischen geändert, vorher stand da kicken. ich kann sehr wohl lesen. danke.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?