05.12.08 08:04 Uhr
 63
 

Fußball/UEFA-Cup: Wolfsburg siegreich gegen Portsmouth

Der VfL Wolfsburg hat sich den Vorzeitigen Einzug in die Zwischenrunde des UEFA-Pokals gesichert.

Am Donnerstag besiegten die Wolfsburger den FC Portsmouth mit 3:2. Die Tore für den VfL erzielten Edin Dzeko (3.), Christian Gentner (23.) und Zvjezdan Misimovic (74.). Für Portmsouth trafen Defoe (11.) und Arnold Mvuemba (14.).

Mit diesem Sieg reist der VfL Wolfsburg als Spitzenreiter der Gruppe E zum letzten Spiel nach Mailand. Portsmouth ist dagegen ausgeschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup, Wolfsburg
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2008 11:34 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
portsmouth geht wohl langsam die puste aus, denn die saison hier kommt langsam in die heisse phase

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?