04.12.08 17:46 Uhr
 144
 

Russland: Putin ist mit seinem jetzigen Amt zufrieden

Am heutigen Donnerstag war Putin live in einer Fernsehsendung und antwortete auf Bürgerfragen.

Er sagte, dass er nicht zurück in das Präsidentenamt wolle, da er mit seinem jetzigen Posten als Ministerpräsident zufrieden sei.

Erst kürzlich gab es wieder Spekulationen, ob Putin wieder Präsident werden wolle, weil die Amtszeit des Russischen Präsidenten auf sechs Jahre erhöht wurde.


WebReporter: ben174
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Wladimir Putin, Amt
Quelle: www.daily4you.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Wladimir Putin bezeichnet Kim Jong Un als "kompetenten und reifen Politiker"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2008 17:37 Uhr von ben174
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube eh das Putin immer noch die Fäden in der Hand hat und die da nur ausführen was er sagt.

MFG
Ben174
Kommentar ansehen
04.12.2008 18:27 Uhr von anderschd
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Als Marionettenspieler, der aus`m Hintergrund alle Fäden zieht und das Land weiter als jemals zuvor ins Chaos stürzen wird, wäre ich auch Glücklich in meiner Machtposition.
Kommentar ansehen
04.12.2008 19:07 Uhr von Dohnny
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Putin: @anderschd: In Russland hat ein angesehener Putin ein Teil der Fäden in der Hand und in den USA die Finanzelite... wer was in den Ruin treibt sehen wir ja gerade.
Kommentar ansehen
05.12.2008 16:35 Uhr von nituP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
anderschd: Sieht man jawelches chaos,...

Putin is the best

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Wladimir Putin bezeichnet Kim Jong Un als "kompetenten und reifen Politiker"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?