04.12.08 15:51 Uhr
 13.359
 

A380 Triebwerk zu leise - Piloten können nicht schlafen

Die A380-Piloten der "Emirates Airlines" beschweren sich derzeit über die leisen Triebwerke des Flugzeuges. Sie werden in ihrer Schlafkabine durch Geräusche am Schlaf gehindert, die von den Passagieren verursacht werden. Diese Geräusche wie zum Beispiel die Toilettenspülung seien deutlich lauter.

Auch klagen sie über lärmende Kinder an Bord. Nun hat die Airline den Hersteller zum Handeln aufgefordert. Die Schlafkabinen befinden sich bei den von den Emiraten gekauften Jets im hinteren Teil der Hauptkabine. Auch schreiende Babys scheinen ein Problem innerhalb der Kabine zu sein.

Das Geschrei könne man über mehrere Sitzreihen hinweg hören. Protest kommt von mehreren Luftverkehrsexperten. Diese meinen, dass es leise Flugzeuge nicht gäbe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinolds
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Pilot, Airbus A380, Triebwerk, Trieb
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2008 15:55 Uhr von ika
 
+48 | -3
 
ANZEIGEN
lol: ach an den flugzeuglärm haben sie sich gewöhnt... mhmmm..

sollen se denen nen kleines radio und märchenkasetten reinmachen^^
Kommentar ansehen
04.12.2008 15:55 Uhr von vostei
 
+25 | -27
 
ANZEIGEN
Abstellmaßnahme: http://images.google.de/...
Kommentar ansehen
04.12.2008 15:59 Uhr von Carry-
 
+52 | -0
 
ANZEIGEN
experten: natürlich sind flugzeuge nicht leise. aber monotoner triebwerkslärm, der so gut wie alles übertönt, ist wesentlich angenehmer als spontan auftretende störgeräusche.
Kommentar ansehen
04.12.2008 16:01 Uhr von kingoftf
 
+38 | -22
 
ANZEIGEN
Tür auf, Kinder rausschmeissen, Problem gelöst.
Kommentar ansehen
04.12.2008 16:15 Uhr von ika
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
kingoftf: also wenn schon herb, dann einfach aus protest die maschine abstellen bis ruhe is! Oder die Maschine aufschlägt.
Kommentar ansehen
04.12.2008 16:38 Uhr von brillance08
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
wie wärs mit: Ohrstöpseln für alle, die sich gestört fühlen?!
Kommentar ansehen
04.12.2008 17:02 Uhr von NetCrack
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
Dann ist nicht das Triebwerk zu leise, sondern die Schlafkabine zu schlecht isoliert.
Kommentar ansehen
04.12.2008 17:27 Uhr von Kyklop
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@NetCrack: Das kann man doch nicht machen, dann wird das Flugzeug wieder schwerer. ;)
Kommentar ansehen
04.12.2008 17:35 Uhr von Ulli1958
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Geräusche von Elektro-Autos: Wie wärs mit einem echt megaultrakrasskorrektem Subwoover, so wie bei Elektro-Autos, unter dem Pilotenbett. So für den richtig geilen Bass, damit die Piloten besser vibrieren, äh, schlafen können.

Natürlich muss die Schlafkabine gut isoliert sein, damit die Passagiere das Stöhnen der Stewardessen bei den leisen Rotoren nicht hört. IMHO ist dies das eigentliche Problem.^^
Kommentar ansehen
04.12.2008 17:37 Uhr von YetiF
 
+2 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.12.2008 18:25 Uhr von CasparG
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
ah, oh, bitte: in den steigflug übergehen, aaah, mehr seitenruder ! uuuuhh, jaaa, f*ck mich,....tönt es aus der schlafkabine.
die turbinen säuseln von ferne, die blagen brüllen, wie am spieß, der pilot wird übellaunig, viagra hilft auch icht mehr..
Kommentar ansehen
04.12.2008 18:28 Uhr von Flo77
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@YetiF: Hast du schonmal 18 Stunden durchgearbeitet auf dem hohen Konzentrationsniveau, wie es fürs Fliegen vonnöten ist? Nicht? Könnte das vielleicht der Grund sein, weswegen an Bord eines A380 auf Langstrecke immer 2 komplette Besatzungen an Bord sind??
Kommentar ansehen
04.12.2008 19:12 Uhr von delicious
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
aber fliegen lässt er sich doch geil oder doch lieber wieder IL-62 ?
Kommentar ansehen
04.12.2008 20:24 Uhr von maretz
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
einfache lösung! Einfache Lösung: Etwas weniger Treibstoff, die Piloten können sich ne Luftmatratze mitnehmen und direkt im Flügel neben dem Triebwerk pennen :) Da sollte das Triebwerk laut genug sein...
Kommentar ansehen
04.12.2008 20:27 Uhr von domenicbitreactor
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
A380: Dieser flieger macht aber auch nur über seine Probleme Werbung
Kommentar ansehen
04.12.2008 22:50 Uhr von Lornsen
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
die: haben vielleicht Probleme, äh !
Kommentar ansehen
05.12.2008 07:23 Uhr von karmadzong
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
........rofl aber für die Überschrift gibts volle Punktzahl... das halbe büro hat sich gerade weggelacht ;)
Kommentar ansehen
05.12.2008 09:23 Uhr von bommeler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja, mit einem ohr sind die immer beim triebwerksgeräusch, welches das wichtigste geräusch an bord ist, um rechtzeitig unregelmässigkeiten zu erkennen, der autofahrer hört doch auch, wenn mit seinem motor etwas nicht stimmt, oder??, und wenn dann die blagen schreien, ist es aus mit dem extrem empfindlichen sensor ,,ohr,,
Kommentar ansehen
05.12.2008 10:43 Uhr von theG8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die können gerne zu mir kommen. Ich produziere ihnen eine individuell gestaltete CD/MP3-File mit rosa Rauschen. Die können sich die Herren Piloten dann per geeignetem Abspielgerät beim Schlafen dann anhören. Ich hebe auch gerne das Rauschen bei um die 1 kHz an. Das sollte dann die sich unterhaltenden Passagiere relativ gut "übertünchen".
Hey... ich glaube ich habe eine gute Verdienstquelle aufgetan!
Kommentar ansehen
05.12.2008 10:45 Uhr von theG8
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
UPS: Aus dem dritten Satz bitte wahlweise das erste oder das zweite "dann" wegdenken!

Sorry!
Kommentar ansehen
05.12.2008 15:12 Uhr von herribert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlafende Piloten? Wer wird denn mit son´er Air-Line fliegen,wo die Piloten schlafen?
Also ich nicht.
Kommentar ansehen
05.12.2008 17:39 Uhr von cloud7
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mindestalter für Kinder einführen: Kleine Kinder haben auf langstreckenflügen eh nix zu suchen, viel zu stressig für die.

Da hätte die Mama ihre Langstrecken-träume halt verwirklichen sollen, bevor sie läufig geworden ist.
Kommentar ansehen
17.12.2008 13:13 Uhr von kokola
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein bisschen Lärm muss den Piloten doch auch gönne: @LOL: Statt Märchenradio könnten sie auch http://www.soundarchiv.com/... auf Kasette mitnehmen ;)

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?