04.12.08 14:17 Uhr
 398
 

Karl Dall machte damals seinen Führerschein als er angetrunken war

Anfang der 60er Jahre versuchte der Entertainer Karl Dall seinen Führerschein zu machen. Nachdem er bereits zwei Mal durch die Prüfung gefallen war, trank er vor der dritten Prüfung eine Flasche Sekt.

Wie Dall in der ARD-Sendung "Menschen bei Maischberger" erstmalig öffentlich gestand, hatte er die dritte Führerscheinprüfung unter dem Einfluss von Alkohol bestanden.

Nun fragt sich Dall jedoch: "Muss ich jetzt den Lappen abgeben?"


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Führerschein, Führer
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2008 14:32 Uhr von Travis1
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sehen: kann man das bei dem Herrn Dall auch nicht;-)

Der sieht ja irgendwie immer besoffen aus.
Kommentar ansehen
04.12.2008 14:35 Uhr von sepp0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
damals galt ja noch 1,6 Promille-Grenze, da war eine flasche Sekt praktisch nix.
Damals war auch das Verkehrsaufkommen und die Durchschnittsgeschwindigkeit erheblich niedriger.

Dennoch sollte er sowas lieber für sich behalten, stolz darf man darauf nicht sein...
Kommentar ansehen
04.12.2008 16:03 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab die sendung gesehen: er hat sich auch indirekt als alki geoutet..
Kommentar ansehen
02.06.2017 23:49 Uhr von Olli_Koenigs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein mieser Newstitel.
Aber irgendeinen Grund muss es ja haben, dass jemand mit offensichtlich zu viel Tagesfreizeit News aus dem letzten Jahrzehnt bewertet.
Und wenn es nur ist, um mit den Bewertungspunkten den eigenen Rang zu erhöhen. Wenn man denn sonst nichts hat, was größer werden kann.... ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?