04.12.08 13:54 Uhr
 4.051
 

E-Mail-Würmer bei McDonald´s und Coca-Cola

Besonders aufpassen heißt es derzeit bei den E-Mails der Absender "Coca-Cola" und "McDonald´s": Es sind getürkte Mails im Umlauf.

Statt dem versprochenen Gutschein für ein günstigeres Menü und dem Gratis-Online-Spiel gibt´s einen Wurm im Mail-Anhang. Dieser ist sehr gefährlich: So installiert er eine Komponente, die weitere E-Mail-Adressen ausforschen kann. Somit verbreitet sich der Wurm immer weiter.

Daher soll der Mail-Anhang - trotz großer Verlockung durch das falsche, günstige Angebot - besser nicht geöffnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wb1
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Virus, E-Mail, McDonald´s, Wurm, Coca-Cola
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2008 13:57 Uhr von execute.exe
 
+23 | -19
 
ANZEIGEN
na iiiiiihhhhh: ich esse nie wieder etwas beim "Gasthof zum goldenen M". Da sind Würmer drinn.....
Kommentar ansehen
04.12.2008 14:09 Uhr von Yuggoth
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
Solange die Würmer nur in der Mail sind und nicht im essen ist es ja kein grösseres Problem.
Kommentar ansehen
04.12.2008 14:31 Uhr von alter.mann
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
aha: bei mc-doof und coke ist der wurm drin. gut zu wissen ^^
Kommentar ansehen
04.12.2008 14:43 Uhr von J.PG
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
@News: erstmal McDonalds ohne Deppenapostroph.
Und auch "gibt´s" ist umgangssprachlich. Die zwei Sätze danach sind auch nicht gerade die hohe Kunst des Satzbaus.. daher nur 2 Sterne. Im Übrigen lässt sich der Inhalt auch stark in einem Absatz zusammenfassen, ist ergo aufgebläht. Interessanter wäre wie die Würmer da reingekommen sind.

Immerhin ist E-Mail richtig geschrieben.
Kommentar ansehen
04.12.2008 14:46 Uhr von untertage
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
was dazu wohl das Gesundheitsamt sagt *grins*
Kommentar ansehen
04.12.2008 15:06 Uhr von KillA SharK
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
was schliessen wir daraus? wer dumm genug ist,
den überteuerten Mikrowellenfrass zu fressen,
der öffnet auch E-Mails von unbekannten Absendern... ;)
Kommentar ansehen
04.12.2008 15:28 Uhr von UltrasRapid1312
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wär mir ein wurm im essen aber lieber als am PC,schwer eine dieser art zu entfernen!
Kommentar ansehen
04.12.2008 15:33 Uhr von hanshin
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@J.PG: McDonald´s doch mit "Deppenapostroph", da es sich dabei um den Markennamen handelt. "Gibt´s" ist tatsächlich umgangssprachlich, da muss ich dir recht geben.

Wie die Würmer da reingekommen sind? Wahrscheinlich indem irgendein Cracker fingierte E-Mails verschickt hat.
Kommentar ansehen
04.12.2008 15:36 Uhr von ohne_alles
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Yuggoth: bei mcdonalds kann man sich glücklich schätzen, wenn es "nur" würmer sind. ;)

will nicht wissen, was bei der massenfleischproduktion noch alles darin landet.
Kommentar ansehen
04.12.2008 16:47 Uhr von Jaecko
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn ich von denen ne Mail kriegt, kommt die ungelesen nach /dev/null... hab denen nie meine Mailadresse gegeben...
Kommentar ansehen
04.12.2008 17:35 Uhr von ShordyLordy
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Nudeldicke: Warum verbreitest du dein Halbwissen "falsche Aussage"?

einen türken bauen

siehe http://de.wikipedia.org/...

getürckt habe ich leider noch nicht gefunden aber das heisst im originalen getuerckt oder so ähnlich und hat rien gar nichts mit Türken zu tun im laufe der zeit wurde daraus getürkt.
Kommentar ansehen
04.12.2008 19:20 Uhr von Mischa578
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Desweiteren sind massenhaft Mails im Umlauf mit dem Betreff: "Ihre e-Mail Adresse ist abgelaufen, bitte installieren sie dieses Verifikationsprogramm"

Aber so lange die Leute nicht selber denken verbreitet sich soetwas rasend schnell.

MfG
Kommentar ansehen
04.12.2008 21:54 Uhr von dragon08
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da woolen sich zu Weihnachten , wohl ein paar leute ein paar Dicke Geschenke zu legen ???

Auch email mit gesperrten eMailaccounts sind wieder mal unterwegs.

Aber für so etwas habe ich die DEL-Taste
Kommentar ansehen
05.12.2008 10:54 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ShordyLordy: 1. wiki ist keine ernstzunehmende quelle. für den alltagsgebrauch ganz nett. als "beweis" völlig untauglich.

2. steht der schachtürke in dem wiki-artikel drin.
Kommentar ansehen
05.12.2008 12:38 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überschrift: ist absoluter Müll, total reisserisch und spiegelt falsche Tatsachen vor.
Wenn ich eine Email mit Absender Budneskriminalamt versende, bin ich dann beim Bundeskriminalamt? Ne, also keine gute Bewertung...

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?