04.12.08 11:40 Uhr
 1.455
 

Dassel: Mann wollte seine Frau töten und strangulierte sich an einem Baum

Am gestrigen Mittwoch-Nachmittag versuchte ein 68 Jahre alter Mann auf einem Landstraßen-Parkplatz (L549) in der Nähe von Dassel seine ein Jahr jüngere Frau zu töten.

Wie die Polizei vermutet, zerrte der Mann wohl seine sich sträubende (Noch)-Frau in sein Auto. Dann kam es zwischen den Beiden auf dem Parkplatz zu Streitigkeiten. Der Mann versuchte dann seine (Noch)-Ehefrau im Auto mit einem Schal und Hosengürtel zu erwürgen.

Allerdings gelang es der älteren Dame, die Flucht aus dem Auto zu ergreifen. Daraufhin schlug der Mann die Frau mit einem hammerähnlichen Gegenstand bewusstlos, lief dann in einen Wald und erhängte sich an einem Baum. Seine Frau hielt später einen Autofahrer an und wurde danach ärztlich behandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Baum
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2008 11:48 Uhr von dominik5789
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Ich will ja nicht nörgeln aber ich find die News ein bisschen verwirrend geschrieben. Die Sache an sich ist natürlich tragisch...
Kommentar ansehen
04.12.2008 11:49 Uhr von Ghostwriter63
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
boahhhhh aguirre: wie schlecht ist denn das geschrieben.

erst ist die frau ein jahr jünger als er, dann ist es plötzlich eine ältere dame.......tsssssss
Kommentar ansehen
04.12.2008 14:24 Uhr von Seelenkrank
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
und: zum glück hat die frau überlebt
Kommentar ansehen
04.12.2008 14:33 Uhr von KillA SharK
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
unterirdisches Niveau: lustlos zusammengehämmerte news,
und wie immer belanglosestes blahblah als kommentar.

shortnews ist von den Themen her inzwischen sowieso
eher eine Müllhalde.
Ausser Promitratsch und UFO Gerüchten gibt es kaum noch vernünftige news. Und wenn doch, dann versacken die irgendwo im hintersten Winkel, so das sie kaum noch jemand liest. Andererseits bleiben news wie "Frau tauscht bio-eier im supermarkt aus" tagelang in der top-ten.

ein schelm, der böses dabei denkt
Kommentar ansehen
04.12.2008 15:38 Uhr von Jerryberlin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Merke: Auch bei Dassel gibt es Dussel ...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?