04.12.08 10:26 Uhr
 249
 

Kevin Federline über die Ehe mit Britney: Sie lebten sich wegen der Kids auseinander

Der 30-jährige Kevin Federline plauderte nun erstmals über das Ehe-Zerwürfnis mit seiner Ehefrau und Sängerin Britney Spears. Kevin hat in seinem Interview klarstellen wollen, dass er und Britney sich in ihrer Ehe aufgrund ihrer Kids innerlich voneinander verabschiedet hätten.

"Es ist schon schwer genug, verheiratet zu sein, dann ein Kind zu bekommen - und dann Kinder. Es verändert einfach alles. Durch meine beiden Kinder bin ich stets beschäftigt gewesen [...]", offenbarte Kevin in einem Interview mit der Zeitschrift "People".

Weiter sagte Kevin, er wäre seiner damaligen Ehefrau nicht mit Ignoranz begegnet, sondern seine Kinder wären ihm das Wichtigste gewesen. Auch hätte er und seine Ex-Frau es nicht so einfach gehabt, wie es gewöhnlich lebende Leute haben.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Ehe, Kevin Federline
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2008 10:51 Uhr von parabellum
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
schön: aber wen interessiert sowas denn noch? millionen anderer geht es tag täglich so.
Kommentar ansehen
04.12.2008 12:31 Uhr von Valmont1982
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auch komisch, dass er sich um die Kids von Mrs. Spears kümmern kann und ordentlich Unterhalt kassiert, während er sich für die Kinder aus vergangener Beziehung einen Scheissdreck interessiert ! Heuchler, Schnorrer und Loser... in einer Person

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?