03.12.08 21:56 Uhr
 398
 

Naomi Watts will sich für ein Nackt-Gemälde wohl ausziehen

Schauspielerin Naomi Watts hat scheinbar die Absicht, von dem Australier David Bromley ein Gemälde von sich malen zu lassen, worauf sie in ihrer Nacktheit zu sehen sein wird.

Laut neuesten Presseberichten heißt es, dass der Künstler und Naomi inzwischen schon über Details reden würden. Der Künstler hat auch u.a. Kylie Minogue gemalt.

"Sie hat so wunderbare Augen und so einen starken Blick", sagte Bromley schwärmerisch über Naomi. Noch soll allerdings kein Zeitpunkt zum Malen festgesetzt worden sein. Wie vermutet wird will Naomi einen solchen Termin nicht vor der Niederkunft ihres zweiten Kindes wahrnehmen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gemälde
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sorge um britischen Musiker: Sänger Chris Rea bricht bei Konzert zusammen
Jeffrey Dean Morgan könnte Batman in neuem "Flash"-Film spielen
TV-Koch Roland Trettl ließ sich sterilisieren - Nun spricht er über die Gründe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2008 22:25 Uhr von shortbread
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
darf ich auch mal mit meinem Pinsel drüber.... malen?
Kommentar ansehen
04.12.2008 08:26 Uhr von MetalDeep
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Freies Handeln: Wenn eine Fau findet sie möchte Gemalt werden werden, warum denn nicht, sie wird es ja auch nicht Verkaufen nehme ich mal an, es wird nur etwas für sie sein denke ich mal..

Leben und Leben Lassen ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?