03.12.08 10:48 Uhr
 124
 

"Madagascar": Jada Pinkett Smith leiht ihre Stimme dem "Hippo Gloria"

Das "Hippo Gloria" aus dem Kinostreifen "Madagascar" feiert im Film-Business einen großen Erfolg. Die 37-jährige Jada Pinkett Smith wird ebenfalls im "Madagascar 2" wieder für Lachanfälle beim Publikum sorgen. Die "BLICK" hat nun Will Smith' Ehefrau in der britischen Hauptstadt getroffen.

Die Reporter der "Blick" sprachen Jada im Interview auf den dicken Po des Nilpferdes an, da sie ja die Leih-Stimme des "Hippo Gloria" ist. Dazu meinte Jada lachend, dass sie daran nichts Negatives finden würde. Das weibliche Nilpferd würde nun mal seine Fettleibigkeit lieben.

Auf die Frage ob sie mit ihrem Leben voll zufrieden wäre, antwortete Jada, dass sie sich seit einem halben Jahr glücklich fühlen würde. Fügte dann jedoch ergänzend hinzu, dass sie mit ihrer zierlichen Figur, längere Zeit Schwierigkeiten wegen ihrer afroamerikanischen Herkunft hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stimme
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2008 14:44 Uhr von nQBBE
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
NEIN! MACH SACHEN! und die deutsche synchro macht Claudia Urbschat Mingues.. schnell ne news aus dieser info machen gogogo !! ........

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?