02.12.08 14:21 Uhr
 177
 

Fall Out Boy: Neues Album am 12. Dezember - "Folie À Deux"

Fall Out Boy sind mittlerweile eine der erfolgreichsten amerikanischen Bands. Mehrere Platin-Auszeichnungen können die vier Jungs bisher verbuchen.

Vor allem mit ihrem Album "Infinity On High" haben sie nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland ordentlich die Charts aufgemischt.

Am 12. Dezember 2008 erscheint nun das neueste Album "Folie À Deux" in den deutschen Plattenläden. Ab März 2009 darf man sich auch wieder auf eine Tournee in heimischen Gefilden freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MusikNews24
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fall, Album, Folie
Quelle: www.wom.fm

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
"Forbes"-Liste: Mark Wahlberg ist der bestbezahlteste Schauspieler
Martin Scorsese plant Film über "Batman"-Bösewicht Joker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2008 14:40 Uhr von That_Rulez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Juhu :): Ich war schon enttäuscht als der Releasetermin verschoben wurde :(

Eine der wenigen Bands die trotz großem Hype bei ihrem Stil geblieben sind :)
Kommentar ansehen
02.12.2008 15:45 Uhr von Seelenkrank
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ENDLICH: juhuuuu *freu*
Kommentar ansehen
02.12.2008 15:59 Uhr von DeputyJohnson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tzz: @That_Rulez

Hast du dir Fall Out Boy schonmal angehört?
Kommentar ansehen
02.12.2008 16:57 Uhr von That_Rulez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deputy: Schon oft genug...

wenn DAS meine Meinung ist...
Kommentar ansehen
02.12.2008 17:05 Uhr von DeputyJohnson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Die kann DIR keiner nehmen, trotzdem finde ICH, dass das neue Album der letzte Rotz ist! ^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?