01.12.08 13:02 Uhr
 19.379
 

Wieviel wird dem Supertalent Michael Hirte von seinem Gewinn wirklich bleiben?

Am vergangenem Samstagabend erschien es für ihn wie Gottes Segen, als die Zuschauer Michael Hirte mit 72 Prozent der Stimmen zum neuen Supertalent wählten. Sein Bekanntheitsgrad ist derzeit auf Höchstkurs und auch das Preisgeld von 100.000 Euro kann er gut gebrauchen.

Doch mit dem Ruhm kommen auch die Probleme. Von seiner Siegprämie wird voraussichtlich nicht viel übrig bleiben, denn Gläubiger, Exfrau und Arbeitsamt stellen angeblich Ansprüche. Er selbst kennt die Rechtslage nicht und hat nach eigenen Angaben einen Rechtsanwalt damit beauftragt.

Nach der Sendung gab der Pop-Titan ihm noch warme Worte mit: "Pass auf dein Geld auf!" Dies erscheint nach aktueller Lage leichter gesagt als getan, denn wenn es hart auf hart kommt, bleibt von seinem Gewinn nicht viel übrig.


WebReporter: dapeppi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gewinn, Supertalent, Michael Hirte
Quelle: www.celebarchiv.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

49 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2008 12:55 Uhr von dapeppi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach den Meldungen vor dem Finale zu urteilen, war das abzusehen, dass nun weitere Verpflichtungen auf ihn zukommen. Ich denke aber, dass es ähnlich ablaufen wird wie schon bei Mark Medlock...vom Hartz IV Empfänger zum Superstar...die Herzen der Menschen hat er bereits erobert.
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:14 Uhr von Haecceitas
 
+111 | -1
 
ANZEIGEN
Selbst, wenn er: nicht mehr soviel von seiner Siegprämie übrig hat - Schuldenfrei zu sein würde ich persönlich jetzt als nicht wirklich schlimm empfinden!
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:14 Uhr von Yes-Well
 
+50 | -51
 
ANZEIGEN
Der arme tut mir jetzt aber leid :(: Jetzt hat er so hart dafür gearbeitet soviel Geld zu bekommen, und dann trauen sich die Gläubiger auch noch direkt zu sagen her mit dem Geld und bezahle deine Schulden -.-

Wenigstens das mit der Ex-Frau ist gerecht. Mann hat halt dafür zu Sorgen das nach einer Trennung Frau auch weiterhin ohne Arbeit ordentlich Leben kann.

Naja und da wir einen Sozialstaat haben, sollte er weiterhin sein Hartz4 Geld bekommen.

PS: Dieser Beiträg enthält ein Quantum Ironie!
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:16 Uhr von Really.Me
 
+30 | -40
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:16 Uhr von kingoftf
 
+75 | -13
 
ANZEIGEN
@Auto: Hör doch auf mit diesem Superstarscheiss.

Bei dem ganzen Castingdreck hat es noch nie einen Superstar gegeben und es wird auch nie einen geben.
Das sind nur einfache Marionetten, die der Plattenfirma, RTL und Didi die Taschen füllen, die bekommen doch vom Kuchen fast nix ab und bekommen spätestens zu Beginn der neuen Staffel einen Tritt in den Hintern.

Wo sind denn die ganzen "Superstars" der Staffeln hin, im schwarzen Loch verschwunden und kein Schwein heult ihnen nach, weil die nächsten Gewinner ja ein noch schwereres Schicksal hatten.....
1 CD
1x The Doom
1X Bravo Best of
1x im Jahresrückblick

Und dann der unaufhörliche Abstieg, Dschungelcamp, Big Brother, Moderator vor 9Live und VIP beim Eröffnungs-Event vom Möbelhaus Müller in Wuppertal.
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:17 Uhr von kingoftf
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Sorry: sollte natürlich @ Autor heissen....
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:18 Uhr von ollolo
 
+48 | -2
 
ANZEIGEN
Bild-Zeitung schreibt: "Verliert Bohlens Supertalent sein ganzes Geld?"
Da könnte mir echt die Galle hochkommen....... Ich fand den Typ ganz nett und ich hab ihm den Sieg auch gegönnt, obwohl ich zwei andere Teilnehmer besser fand. Aber eins muss doch mal gesagt werden: Wenn der Typ Schulden hat, dann muss er die jetzt auch bezahlen! Oder glaubt hier wirklich einer, die Gläubiger sagen jetzt, wo er 100.000 €uro hat,"Oooooh, der Herr Hirte hat jetzt Kohle, da verzichten wir jetzt aber alle mal auf unsere Forderungen...." Würde ich ebenfalls nicht tun. Oder seh ich das falsch ??
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:27 Uhr von ollolo
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
@kingoff seh ich ganz genau so! Das war doch bisher bei fast jedem "SuperPop-ichkannsingenStar so....
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:27 Uhr von anderschd
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
Schulden frei sein: ist ja wohl ein erstrebenswerter Zustand. Und vom Rest gönnt er sich was.
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:27 Uhr von Noseman
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Er muss: seine Schulden bezahlen, und da Herr Bohlen offensichtlich ein Auge drauf hat, wird er das auch tun, aber sich nicht abzocken lassen.

Die Siegprämie sind eh nur Peanuts, denn seine überraschenderweise extrem schnell erscheinende CD (nächste Woche) ist jetzt schon der Verkaufshit bei Amazon.

Die Zeiten von Hartz IV sind für ihn erstmal vorbei, aber langfristig wird er auch nicht gerade ein reicher Mann werden.
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:30 Uhr von ollolo
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
Noch was: ist euch schon mal aufgefallen, daß in letzter Zeit fast jeder, der an solchen Shows teilnimmt, mit einer herzerweichenden Geschichte daherkommt? Ich kanns echt nicht mehr hören.......
Kommentar ansehen
01.12.2008 13:59 Uhr von WickedKorteX
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
ich finde: das Ganze war schon arg "manipuliert" Bohlen macht kräftig Werbung, Hirte hat eine tragische Vergangenheit.. alles Leute haben vor Weihnachten Mitleid und anstatt ein SUPER Talent zu küren wird eben etwas "gutes" getan... nuja
Kommentar ansehen
01.12.2008 14:01 Uhr von dapeppi
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
jupp... der Dieter Bohlen: ich bin auch davon überzeugt, dass seine Meinung großen Einfluss auf die 72 Prozent der Zuschauerabstimmung haben. Als er damals bei DSDS für Mark war, war von vorne herein klar, wer das Rennen macht...im Fall "Supertalent 2008" ist diese ebenfalls so;)
Kommentar ansehen
01.12.2008 14:29 Uhr von oneWhiteStripe
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
hm..nur superstars? mal ne frage..was kommt als nächstes?

wir haben superstars. supernannies, supertalente.
aber alles muss gesteigert werden?

kommt jetzt dann der "überstar"? das "übertalent"?

inflationärer umgang mit super-lativen...

was ist nackter als nackt? was sexier als supersexy?



schaut euch die rezensionen auf amazon.de an.

da wird einem übel! nichts gegen den armen typen, nur der ist jetzt wirklich arm dran! ihr werdet sehen...früher nannte man das ausschlachten, bzw. ausweiden. der typ ist fertig :(
Kommentar ansehen
01.12.2008 14:36 Uhr von anderschd
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
@stripe: Was gibt dir das Recht zu denken, du seiest was Besseres? Für mich bist du der weitaus schlimmere Teil der Bevölkerung.
Kommentar ansehen
01.12.2008 14:45 Uhr von oneWhiteStripe
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
@ander: hab ich das gesagt? wieso bildest du dir schon wieder etwas ein? lies meinen post nochmal genau durch...obgleich mir wertungen von dir eher am arsch vorbeigehen *lol*

eigentlich ehrt mich ein minus von dir sogar. da damit klar ist dass wir uns in keinster weise ähnlich sind. und das ist ein gutes gefühl....

es geht um pseudo-superstars.

und ja für mich sind konsumenten solcher tv-shows sehr einfach gestrikte leute. mit denen man aber prima geld machen kann :-)

konsum-vieh :) mehr nicht...

*lach*
Kommentar ansehen
01.12.2008 14:48 Uhr von Ingefisch
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
Was ist an ihm so Besonderes? Er hatte einen Unfall - war Säufer - hat Schulden - und hat neben H4 als Straßenmusiker dazu verdient. Auf dieIdee mit 33 wieder zu arbeiten kam er wohl nie.

Im August hat ihn seine Frau wegen Mißhandlung angezeigt - da war Bohlen noch nicht in Sicht.

Ich finde es schade, dass wegen ihm wirkliche Talente verloren haben.

Und natürlich muss er seine Schulden bezahlen - und bekommt vorerst kein H4 mehr.
Kommentar ansehen
01.12.2008 14:58 Uhr von Really.Me
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@ Ingefisch: Ich habe mir diese Show nicht angeschaut...
Sag mir mal bitte was da so für "Talente" dabei waren?

Es sind doch immer die gleichen in solchen Shows, Arbeitslose, Mediengeile und Leute die sonst nix auf die Reihe bekommen. War schonmal ein Teilnehmer so einer Show jemand der vorher Erfolg hatte?

NEIN

Ich erinnere mich an die letzte Staffel Superstar, wo der arme Geschäftsmann mitgemacht hat desen Autohaus/Werkstatt pleite gegangen ist.

Bauer sucht Frau, genau so ein Mist.

Bildnews:

"Bauer Blödkopf ist pleite"

"Bauer Meyer bringt CD raus"

.
.
.
Kommentar ansehen
01.12.2008 14:59 Uhr von idomsa
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ noseman: Korrekt. Hab gerade bei Amazon vorbeigeschaut. Geht ja wirklich verdammt schnell.

Oh du fröhliche, oh du seelige Weihnachts(Kommerz)zeit.
Kommentar ansehen
01.12.2008 15:05 Uhr von ramotzkie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schuldenfrei ist doch super: also ich finde es gut ,dass er jetzt geld hat um seine gläubiger zu bezahlen.

schließlich schuldet er denen das geld und es ist nur gerecht, wenn die es jetzt bekommen

ob noch was übrig bleibt oder nicht von den 100.000 is doch egal, weil er sowieso über plattenverkäufe noch etwas dazu verdienen wird.

jetzt hat er eine gute chance bekommen, ist schuldenfrei, hat vielleicht noch was übrig und sollte arbeiten gehen, damit er ein ganz normales leben führen kann :)
Kommentar ansehen
01.12.2008 15:06 Uhr von anderschd
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@stripe: Dein Problem ist, dass deine Meinung auf Vermutungen aufbaut. Und das ist, mit Verlaub, lächerlich.
Die das schauen sind..................
Du gabst mir ein Minus.................... usw.
Das macht dich wiederum sehr berechenbar. Woher weist du das alles?
Und ja,. ich find es auch beruhigend, dass wir uns nicht ähnlich sind.
Kommentar ansehen
01.12.2008 15:14 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
schuldenfrei: is doch was hallo

mal abgesehen davon das ich diese herzerweichenden geschichten langsam nicht mehr hören kann muss ich ehrlich sagen das man da nicht so ein wind machen sollte... er hat das geld also werden die schulden bezahlt und er kann ruhiger schlafen ohne das er angst haben muss das ein gerichtsvollzieher vor der tür steht

und das ist denke ich mal mehr wert als 100000 euro
Kommentar ansehen
01.12.2008 15:36 Uhr von WadeOdreyDrift
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
LOS! HAU AB BRUDER FLIEH AUS DIESEM LAND WANDER AUS !!!!!!!
Kommentar ansehen
01.12.2008 15:37 Uhr von Dr.Avalanche
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Mundharmonika? hab die komische show nich verfolgt , hab ihn jetzt aber mal geyoutubet und alles was bei rum kam is mundharmonika-gedudel...öhm des is jetzt nich ernst gemeint oder??

singt der auch?
tanzt der noch?

kann doch nich alles sein, wenn ja , waren die anderen noch schlechter?
Kommentar ansehen
01.12.2008 15:40 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das Arbeits-Amt fordert nichts schliesslich kann man ihm nicht unterstellen er hätte 12 Monate auf diese Auszahlung für einen Arbeitgeber oder als selbständiger Dienstleister im Rahmen eines "bezahlten Auftrags" gearbeitet.
Der Zahlungserfolg war ausserdem sehr ungewiss. Das zählt als hätte er ab Datum der Show (dieses Datum) einen Job mit Einmal-Auszahlung gehabt. Die streichen eben jede weitere Zahlung.
Wenn das sein Anwalt ordentlich macht, bleiben ihm die nächsten 12 Monate ein monatlich unpfändbarer Teil - der Rest von mir aus für Schuldenzahlung.
Diese 12 Monaten heisst es jetzt für weitere Gewinne zu nutzen.

Ich hab die Sendungen nicht gesehen und kenne ihn nicht.

Refresh |<-- <-   1-25/49   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?