30.11.08 22:11 Uhr
 132
 

Australien: 150 Grindwale starben vor Tasmaniens Küste

Wie jetzt bekannt wurde, verendeten 150 Grindwale vor der Küste Tasmaniens im flachen Wasser. Die Tiere konnten sich aus eigener Kraft nicht mehr aus ihrer misslichen Lage befreien.

30 von ihren Artgenossen konnten durch freiwillige Hilfskräfte ins weite Meer geleitet werden. Bereits am gestrigen Samstag wurden die Tiere in der Nähe von Sandy Cape gesichtet.

Viele hatten sich jedoch durch die starke Brandung tödliche Wunden an den scharfen Felsen zugezogen.


WebReporter: dukerom
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Australien, Küste, Tasmanien
Quelle: www.wort.lu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2008 20:20 Uhr von dukerom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grind- oder Pilotwale sind ja sicher auch sehr empfindlich gegen Umweltverschmutzungen. Da ist ja sicherlich deren "Navigationssystem" etwas aus den Fugen geraten. Sind die Wale jetzt vom Aussterben bedroht? Wird man sie in 100 Jahren nur noch auf dem Papier bewundern?
Kommentar ansehen
24.03.2010 12:46 Uhr von dido09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sonaropfer: Die neuen Sonaranlagen des Militärs bringen sie dazu panikartig aufzutauchen - das Blut schäumt auf - und daran sterben sie.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?