30.11.08 20:18 Uhr
 495
 

Wuppertal: 21-Jähriger von eigenem Vater erstochen

Freitagnacht wurde in Wuppertal ein 21-Jähriger von seinem eigenen Vater im Streit erstochen. Vor der Messerattacke soll es zu einem verbalen Streit zwischen den Beiden gekommen sein.

Gegen den 55-jährigen Mann wurde ein Haftbefehl erlassen. Ihm wird Totschlag zur Last gelegt. Des Weiteren soll der Mann vor zehn Jahren seine Frau ermordet haben.

Er wurde aber vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen, um für seine zwei Söhne da zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: majkl
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Wuppertal
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2008 18:11 Uhr von majkl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Typ ist echt nimmer zu retten meiner Meinung nach und ich hoffe diesmal wird er für immer weg gesperrt.
Kommentar ansehen
30.11.2008 20:39 Uhr von Jaecko
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Tja "Er wurde aber vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen, um für seine zwei Söhne da zu sein."

Man merkt erst immer hinterher, dass das ne blöde Idee war.
Kommentar ansehen
30.11.2008 21:13 Uhr von lancer.danny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol? "Am Freitagnacht ..."
ist doch wohl nicht dein ernst, oder xD
Kommentar ansehen
30.11.2008 21:19 Uhr von darkdaddy09
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Für Mord und Totschlag kein Knast: Respekt! Lad dir auf keinen Fall Kinofilme runter!
Kommentar ansehen
30.11.2008 21:25 Uhr von DerTuerke81
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
News: was für ein spinner
Kommentar ansehen
30.11.2008 21:35 Uhr von tonymontana08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
armer sohn: ich nenn das einfach nur traurig

wie kann man seinen eigenen sohn töten?

einfach grausam :(
Kommentar ansehen
15.12.2008 22:52 Uhr von GSG99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was hat die Justiz und das Jugendamt gemeinsam ???


Sie machen dauernd fehlentscheidungen !!!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?