30.11.08 17:44 Uhr
 38
 

3. Fußball-Liga: Burghausen und Bayern München II trennen sich torlos

In einem weiteren Sonntagsspiel der 3. Fußball-Liga gab es zwischen Wacker Burghausen und Bayern München II keine Tore. 3.300 Fans waren im Stadion zu Gast.

Zwei Minuten vor dem Pausenpfiff sah Sven Kresin (Wacker) infolge einer Notbremse "Rot" und musste den Platz verlassen. In der 71. Minute musste auch Georg Niedermeier (München) infolge mehrfachem Foulspiel das Spielfeld verlassen (Gelb-Rote Karte).

Burghausen konnte zwar einen wichtigen Zähler im Abstiegskampf holen, doch bleibt das Team im Tabellenkeller stehen. Die Bayern blieben bereits zum achten Mal hintereinander ungeschlagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Liga, Burghausen, FC Bayern München II, TSV 1860 München II
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?