30.11.08 09:45 Uhr
 88
 

Fußball: Feuer im Bus der Jugendmannschaften von Hertah BSC Berlin

Im Reisebus der Jugendmannschaften von Bundesligist Hertah BSC Berlin brach ein Feuer aus. Glücklicherweise konnten sich alle Personen ohne Verletzungen retten.

Nach Angaben der "Berliner Morgenpost" waren sowohl die U17 als auch die U19 Mannschaft auf dem Weg nach Bremen. Bei Hannover kam es dann schließlich zu dem Unglück.

Der Fahrer agierte geistesgegenwärtig, sodass sich alle Spieler schnell außerhalb vom Bus befanden. Die Reise wurde im Reisebus von Bundesligist Werder Bremen fortgesetzt, der die Spieler abholte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Jugend, Feuer, Bus, Hertha BSC Berlin
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?