30.11.08 09:41 Uhr
 58
 

Fußball: Erneut Niederlage für Real Madrid

Nachdem es in der Vorwoche so aussah, als hätte sich Real Madrid nach einer Reihe von Niederlagen wieder gefangen (SN berichtete), unterlagen die Königlichen an diesem Samstag erneut.

Und ausgerechnet ein ehemaliger Verein von Madrid Trainer Schuster könnte jetzt dafür sorgen, dass bei Real erneut dessen Job in Frage gestellt werden wird. In der Vorwoche hatte der FC Getafe sich bei Spitzenreiter Barcelona ein 1:1 erkämpft. An diesem Wochenende besiegten sie dann Real mit 3:1.

Bereits in der dritten Minute erzielte Getafe den Führungstreffer durch einen Kopfball von Juan Angel Albín, der in der 47. Minute auch das 2:0 erzielte. In der 55.Minute erzielte Saviola dann den Treffer für Real, bevor Uche acht Minuten vor Spielende das dritte Tor für Getafe erzielte.


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Madrid, Real, Niederlage
Quelle: www.sportalplus.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?