30.11.08 09:38 Uhr
 20.614
 

NPD-Politiker: "Können wir nicht einfach alle Juden human erschießen?"

Von dem hessischen Parteifunktionär Sascha Söder, der vor einigen Wochen bei einer Wahlkampfkundgebung in Wetzlar bereits gefordert hatte, dass der Grünen-Politiker Daniel Cohn-Bendit "an die Wand zu stellen" sei, ist ein brisantes Privatvideo mit antisemitischen Aussagen aufgetaucht.

Der hessische NPD-Mann äußert hierin: "Können wir nicht einfach alle Juden human erschießen? Das habe ich nicht als NPD-Mitglied gesagt. Rein als Privatperson. Aus meiner tiefen Abneigung gegenüber Menschen." In einem anderen Abschnitt fordert er, dass Israel "weggebombt werden" sollte.

Sascha Söder gehört zum führenden Kader des NPD-Kreisverbands Main-Taunus und ist Mitglied der Neonazivereinigung "Aktionsbüro Rhein-Main-Nahe". Außerdem tritt er immer wieder als Redner bei Neonazidemonstrationen in Erscheinung.


WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Politik, Politiker, NPD, Jude
Quelle: npd-blog.info

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Linksradikale verprügeln aus Versehen Linke
Saarbrücken: Angeklagter gibt vor Gericht Mord an Flüchtlingsberater zu
Moskau: Mann sticht Moderatorin bei kremlkritischem Radiosender nieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

144 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2008 09:58 Uhr von LoneZealot
 
+106 | -17
 
ANZEIGEN
Realität: Möchte garnicht wissen wieviel Leute ihm da zustimmen.
Kommentar ansehen
30.11.2008 09:58 Uhr von wwewrestling
 
+62 | -36
 
ANZEIGEN
das: einzige richtige wäre wenn man ihn und seine partei "wegboomen" würde
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:04 Uhr von ThomasHambrecht
 
+76 | -21
 
ANZEIGEN
Der Mann ist einfach nur krank. Kann man ihn nicht ganz human in eine Anstalt für geistig Behinderte unterbringen?

Hoffentlich steht morgen nicht Herr Schäuble vor der Tür, weil ich in der Quelle ein Video anschauen wollte - nur um zu sehen wie er sich ausdrückt.
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:16 Uhr von Firehedgehog
 
+46 | -28
 
ANZEIGEN
NPD-Verbot: (spätestens) JETZT!

So kriegen die Deutschen das Nazi-Image nie los, also handelt doch endlich!
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:17 Uhr von alleshalbsoschlimm
 
+25 | -9
 
ANZEIGEN
Politiker: kann man so einem nicht nennen. Bei allem Bockmist was da manchmal verzapft wird, aber der Begriff Politiker ist für "Herrn" Sascha Söder nicht geeignet. Geistig eingeschränkter, in der "Wir sind gegen alles was nicht groß und blond ist" Sackgasse verschollener Ewig-Gestriger. Kann einem nur leid tun mitsammt allen hirnlosen Mitläufern die des Lesens und Begreifens nicht mächtig sind und beim Gehirnverteilen nicht anwesend waren.
Ganz nach der Devise: "Jedem Land seine Idioten!"
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:18 Uhr von LoneZealot
 
+19 | -10
 
ANZEIGEN
@ Firehedgehog: "So kriegen die Deutschen das Nazi-Image nie los, also handelt doch endlich!"

Das sind weniger solche Leute als die die man auch bei SN immer wieder liest, die die nichts schlimmes an NPD und Konsorten finden.

Leute wie Sascha Söder sind dann wieder eine eigene Kategorie.
Ich denke im LAufe des Tages gibt es hier noch einige interessante postings.
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:28 Uhr von ACUN_17
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Ich denke Sascha Söders hat sich eine unverzeihliche Entgleisung geleistet. Nebenbei wäre sein Zorn gegenüber den "Neoliberalen" hierzulande weit eher angebracht.
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:29 Uhr von Valmont1982
 
+10 | -44
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:35 Uhr von PennyLenny
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
aha Das ist doch ein totaler Widerspruch in sich selbst...
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:37 Uhr von majkl
 
+25 | -17
 
ANZEIGEN
absoluter: mist was der typ da labert...keine frage und der gehört weg vom fenster ganz schnell!
ABER wenn ich mir hier so die kommentare anschaue sehe ich ein paar leute die bei news in denen es um kriminelle migranten geht ganz laut schreien das man nicht alle über einen kamm scheren kann und das solche kriminelle nur einzelfälle sind usw.
genau diese leute schreien hier das alle leute der npd solche drecksäcke sind und die verboten gehören usw.
wie stehts denn da mit dem "nicht alle über einen kamm scheren" ?
wenn ein migrant ein verbrechen begeht heist es "es ist nur der eine gewesen" wenn ein drecksack bei der npd so etwas sagt dann gilt das plötzlich für alle!
leute da stimmt was nicht mit eurer einstellung würde ich sagen!
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:42 Uhr von lolkopf
 
+18 | -11
 
ANZEIGEN
@majkl: Gschmarri. Wenn du hier die Kommentare bei News von Verbechen von Migranten liest - merkst du sehr schnell, dass auch dort praktisch immer über einen Kamm geschoren wird!

Siehst du nur das, was du sehen wilst?
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:42 Uhr von Lichtscheu
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
@Valmont1982: lol, ja, mach du nur. Lass andere für dich denken und handeln, die machen das schon.
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:43 Uhr von LoneZealot
 
+16 | -25
 
ANZEIGEN
@ majkl: "wenn ein migrant ein verbrechen begeht heist es "es ist nur der eine gewesen" wenn ein drecksack bei der npd so etwas sagt dann gilt das plötzlich für alle!"

Kannst ja mal eine Privatumfrage starten und fragen wer der selben oder ähnlicher Meinung wie Söder ist?

Da wird es dann Gelächter geben und dumme Sprüche.
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:48 Uhr von Schachguru
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Automatismen: @ Valmont1982
Ob die wirklich greifen? Ich nin der Meinung, dass man solche Dinge eben nicht den eingerichteten Kontrollorganen allein übrlassen sollte. Vor rund 55 Jahren hat das auch nicht funktioniert.

So eine Vogel-Strauß-Haltung ist nicht angebracht. Es geht nicht darum das Image loszuwerden, sondern eben solche Leute nicht dazu zu bringen ihre Doktrin bei Mann, Frau und vorallem Kinder und Jugendliche einzupflanzen.

Diese Leute sollten nicht in ein Krankenhaus kommen, sondern von ordentlichen Gerichten abgeurteilt werden. Bis dies klappt müssen wir als Gesellschaft argumentativ diese Naziverehrer an den "Pranger" stellen.
Kommentar ansehen
30.11.2008 10:49 Uhr von majkl
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
@ lolkopf: natürlich gibt es solche menschen das sind genau die , die aussagen wie von dem scheinbar geisteskranken in der news auf alle in der npd schließen !
ich kann nur für mich sprechen und ich sagte das ich hier einige sehe die wenn es um migranten geht sagen man soll nicht alle über einen kamm scheren aber wenn es um die npd geht es nicht anders machen!
es gibt auf beiden seiten gestörte und vernünftige und genau das ist meine meinung die ich vertrete!
Kommentar ansehen
30.11.2008 11:22 Uhr von BEBU1
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
ECHT KRANK!! Sowas ist echt total Krank [edit; eckspeck]
Kommentar ansehen
30.11.2008 11:22 Uhr von M434
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
@majkl: mal im ernst ... die NPD ist eine Partei, der Menschen freiwillig beitreten.. demnach kann man meiner Meinung nach schon davon ausgehen, dass die Grundgedanken der einzelnen Mitglieder identisch (i etwa) identisch sind.

Immigranten hingegen gehören lediglich ursprünglicherweise einem anderen Land an ... das hat doch nichts mit der Einstellung etc. zu tun, dementsprechend kann man die nicht übereinen Kamm scheren....
Kommentar ansehen
30.11.2008 11:32 Uhr von majkl
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
@M434: ich finde das kann man sehr gut vergleichen!
keiner zwingt diese die selbe religion auszuüben oder sich bei den straftaten anzuschließen usw. das tun die die es betrifft auch freiwillig
Kommentar ansehen
30.11.2008 11:39 Uhr von Thingol
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Sascha!? Du hast aber auch einen sehr deutschen Namen.^^
Kommentar ansehen
30.11.2008 11:39 Uhr von dragon08
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Diese Partei gehört verboten , ABER wenn Sie im Untergrund ist , dann kan man Sie sehr schlecht kontrollieren.

Man muß die Ursachen bekämpfen , warum solches Gedankengut noch exestiert.Dieses Gedankengut ist aber nicht nur bei den Deutschen , nein auch in anderen Länder exestiert es und diese haben nicht unbedingt den Muslimischen Glauben.
Schaut nach GB, USA , und und und , überall exestier Er .
Leider ist so etwas nich Tod zu kriegen.

.
Kommentar ansehen
30.11.2008 11:48 Uhr von DerTuerke81
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
NPD, Nein Danke! egal ob er das als Privatperson oder Politiker gesagt hat es ist das selbe oder hat der 2 Gehirne? und er tauscht die immer aus?
Kommentar ansehen
30.11.2008 11:50 Uhr von Eruptiv
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Und: ich frag mich weiterhin warum diese Partei existieren darf.
[edit; eckspeck]
Kommentar ansehen
30.11.2008 11:52 Uhr von maretz
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
@derTürke: Es wäre ja schon schön wenn er EINS hätte... Aber leider ist es glaube ich pflicht - bei Parteieintritt zur NPD muss das Hirn gleich abgegeben werden...
Kommentar ansehen
30.11.2008 12:01 Uhr von Front777
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Bei solch einem Vorschlag frage ich mich was man noch alles sagen kann und darf.

Es müßte doch reichen bei den vielen offenen Meinungen von solchen Menschen die eindeutig sind, dass man solch eine Partei verbietet!
Ich frage mich nur warum es nicht passiert?
Es ist mir ein Rätsel!
Kommentar ansehen
30.11.2008 12:05 Uhr von majkl
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@ Front777: man kann die partei nicht verbieten weil solche forderungen eben nicht im parteiprogramm stehen!
mann kann ja auch nicht alle migranten eines bestimmten landes ausweisen nur weil 1,10 oder 100 migranten aus diesem land mist gebaut haben!
dürfte doch einleuchten denk ich mal

Refresh |<-- <-   1-25/144   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Linksradikale verprügeln aus Versehen Linke
Saarbrücken: Angeklagter gibt vor Gericht Mord an Flüchtlingsberater zu
Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?