29.11.08 19:51 Uhr
 269
 

In Basel starben innerhalb von zwei Monaten zwei Menschen durch Straßenbahn-Unfällen

Am letzten Dienstag wurde im schweizerischen Basel eine männliche Person von einer Straßenbahn angefahren. Nun erlag er seinen Verletzungen. Schon Mitte letzten Monats ist in der Nähe von Basel ein Teenager durch einen Straßenbahn-Unfall tödlich verletzt worden.

Die tödlich verletzte Person in Basel hatte am Dienstagabend nach dem Verlassen der Bahn über den Zebrastreifen gehen wollen und war unter die Räder der Bahn gekommen.

Der 16 Jahre alter Teenager, der letzten Monat verstorben ist, war in Aesch (Kanton Baselland) unter die Straßenbahn geraten. Auch dieser Straßenbahn-Unfall war an einer Bahnhaltestelle in den Abendstunden passiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Mensch, Straße, Monat, Basel, Straßenbahn
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2008 22:13 Uhr von djreveller
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
oohh zwei Menschen in zwei Monaten. Was für eine auffällige Häufung ... und das abends und an Haltestellen ...


Irgendwie erkenne ich hinter dieser News keine Ernsthaftigkeit, erscheint mir eher so, als hätte man mal wieder irgendwo eine Lücke füllen müssen .....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?