29.11.08 09:02 Uhr
 89
 

Fußball/1. Bundesliga: Berlin gewinnt 2:1 gegen Köln und ist Tabellenzweiter

Das Freitagsspiel des 15. Spieltags der ersten Fußball-Bundesliga konnte Hertha BSC Berlin mit einem 2:1 gegen den 1. FC Köln für sich entschieden.

40.704 Besucher kamen zur Partie, in der Kacar die Berliner in der 39. Minute mit 1:0 in Führung brachte. Novakovic glich noch in der ersten Halbzeit aus - 1:1 in der 45. Minute.

Vier Minuten vor Schluss war es schließlich Pantelic der Hertha BSC Berlin durch seinen 2:1-Siegtreffer drei Punkte bescherte. Nach diesem Sieg stehen die Berliner in der Tabelle nun auf Platz zwei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Bundesliga, Köln, 1. Bundesliga, Tabelle
Quelle: sport.ard.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2008 00:08 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vier Minuten vor Schluss und dann ausgerechnet Pantelic. Wäre für Hertha sicher ein Verlust, wenn er gehen würde.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?