28.11.08 15:25 Uhr
 240
 

Fußball/FC Bayern: Zwei wichtige Spieler gegen Leverkusen nicht dabei

Der FC Bayern muss beim nächsten Spiel in Leverkusen auf zwei wichtige Spieler verzichten.

Demichelis wird aufgrund von Wadenproblemen nicht mit von der Partie sein. Van Bommel fällt Grippekrank auch aus.

Trotzdem will der FC Bayern gegen Leverkusen "angreifen" und möglichst schnell die Tabellenführung übernehmen, so Trainer Klinsmann.


WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Spieler, Leverkusen
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2008 15:24 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ärgerlich, Demichelis und Van Bommel sind schon wichtige Spieler, aber können sicherlich ersetzt werden.
Kommentar ansehen
28.11.2008 15:55 Uhr von chrizbert
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
hehe :D: als TSG-Jünger hoffe ich mal äußerst schwer auf ein unentschieden! ;)
Kommentar ansehen
28.11.2008 17:13 Uhr von ProTosS_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin der TSG sehr dankbar, denn jetzt sind nicht mehr die Bayern die Erfolgsfans sondern die TSGler ^^
Demichelis ist zwar wichtig und Van Buyten kann ihn nicht ersetzen, aber sie werdens trotzdem packen. Solange die vorne immer ein Tor mehr schießen, als sie hinten kriegen ist alles in Ordnung ^^
Kommentar ansehen
28.11.2008 18:21 Uhr von sony92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Van Buyten kann Demichelis nicht 1 zu 1 ersetzen aber er ist auch sehr gut und ich denke mal für van bommel kommt borowski rein, der ist auch sehr gut. Bayern wird das spiel denke ich gewinnen.
Kommentar ansehen
28.11.2008 18:25 Uhr von Pr00z3
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
v.Buyten. OMG! Also,ganz ehrlich.

Ich bin jetzt seit 10 jahren Bayern-Fan und habe bei bayern noch keinen so maßlos überschätzten Spieler bei den Bayern gesehen wie Daniel van Buyten. Der erlaubt sich,selbst in Topform mindestens 3 Unsicherheiten pro Spiel (Je nach Spiellaune und -form variiert das bis zu ~20. ;D ).

Schaut man sich diese Saison an ist der Verlust von v.Bommel im Prinzip auch kein Verlust. Borowski spielt meiner Ansicht nach eine weitaus stärkere Hinrunde,als v.Bommel.

Demichelis fehlt aber trotzdem!
Kommentar ansehen
28.11.2008 19:11 Uhr von no_name1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Pr00z3: wenn man die zwei spiele gegen bukarest als maßstab nimmt, könnte man sagen, van buyten war der beste!
erzielte den siegtreffer in bukarest und zu hause gegen bukarest verlor er keinen einzigen zweikampf!
Kommentar ansehen
29.11.2008 00:50 Uhr von Pr00z3
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@no_name1: Du kannst aber die Klasse eines Spielers nicht an 2 Spielen messen. ich bin jetzt 17,werde in etwas weniger als 3 MOnaten 18. Spiele selber beim SV Preußen Reinfeld (Schleswig-Holstein,I-Herren spielt Verbandsliga Süd-Ost) seit nunmehr 12 Jahren und habe in den letzten zwei Spielen 5 Tore geschossen.

Sollte demnach dann ja für den UEFA-Cup reichen,oder? ;)

Verstehe demnach das Minus nicht so ganz. Versteht mich nicht falsch,ich rege mich da nicht drüber aus. Abr für mich ist es halt etwas undurchsichtig,weswegen. Denn v.Buyten ist nunmal ganz sicher NICHT so gut,wie man es sagt.
Der ist zwar ziemlich Kopfballstark (Bei seiner Größe auch nicht weiter verwunderlich),aber er macht elementarste Fehler: Falsches Stellungsspiel,Fehlpässe,techn. Schwaächen (Annahmen,Ballkontrolle,...) und meckert entschieden zu viel.

Der Teil mit Borowski ist doch auch nur richtig. Borowski hat gegen Bremen 2 Tore geschossen,in der Liga insgesamt jetzt 5,oder 4!? (Da bin ich mir jetzt nicht ganz sicher.)
Und spielt wenn er kommt (oder von Anfang an spielt) immer sehr solide.

Und das Demichelis fehlt,ist ja nu wirklich keine Diskussion wert.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?