28.11.08 15:14 Uhr
 14.090
 

"Die Brüste waren steinhart": Willi Herren spricht über Erotik-Darstellerin

Schauspieler Willi Herren produziert derzeit ein Musikvideo zu seinem neuen Lied. Dabei traf er auch auf Erotik-Darstellerin Annina Ucatis, die ihre blanken Brüste präsentierte.

Nun sprach Herren in einer Fernsehsendung über die Begegnung mit Ucatis. Er sagte, die Brüste seien groß wie Medizinbälle und steinhart gewesen.

Von der Moderatorin gefragt, ob die Brüste denn echt seien, oder eine Karnevals-Verkleidung, antwortete Herren: "Die sind echt echt. Also echt gemacht echt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Erotik, Brust, Darsteller, Herr
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2008 15:07 Uhr von Mister_M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es nicht nur ein Foto dazu, sondern auch ein Video. Die Brüste dieser Dame sind echt nicht feierlich.... Eklig!
Kommentar ansehen
28.11.2008 15:46 Uhr von spit_
 
+11 | -10
 
ANZEIGEN
Geschmaklos!
Kommentar ansehen
28.11.2008 15:46 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+41 | -8
 
ANZEIGEN
Willi Herren?
Annina Ucatis?

???
Kommentar ansehen
28.11.2008 15:50 Uhr von mpex3
 
+22 | -3
 
ANZEIGEN
da braucht wohl jemand wieder etwas kohle um sich neues koks zu kaufen :)
Kommentar ansehen
28.11.2008 16:01 Uhr von Blubbsert
 
+7 | -11
 
ANZEIGEN
Echt eklig!

So dinger will keine Sehen!
Kommentar ansehen
28.11.2008 16:04 Uhr von vitamin-c
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Brüste, Sex, Nackt: Die Entertainment-News drehen sich leider nur noch um das eine und sind so gar nicht mehr spannend...
Kommentar ansehen
28.11.2008 17:14 Uhr von Hrvat1977
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ vitamin c: Da muss ich dir Recht geben.
Ich kenne diese Tussi noch von damals als sie von Talkshow zu Talkshow gewandert ist und meinte dass sie mal ein Star werden will.Ob Pornodarsteller Stars sind,ist halt jetzt die Frage :-)
Und ich kann nicht nachvollziehen wie Frauen auf die Idee kommen,solche Fleischbollen wäre schön und sexy anzusehen?
Kommentar ansehen
28.11.2008 18:12 Uhr von Valmont1982
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Willi Herren ?! Ist das nicht dieser drogenabhänge Loser aus der Lindenstrasse ?! Ja, das ist schon so´n richtiger "Nobody"
Kommentar ansehen
28.11.2008 22:26 Uhr von Seelenkrank
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ist: doch ihre Sache. Sie kann mit ihrem Körper ja machen was sie will, sie ist erwachsen. Ich wünsch ihr nur viel Spaß mit den Rückenschmerzen, die sie die kommenden 10 Jahre haben wird...
Kommentar ansehen
28.11.2008 22:41 Uhr von honso
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und wieder einmal eine sogenannte"news" die keinen interessiert.
errinnert mich irgendwie an MIB, wo auch nach den >>brandheissen news<< gesucht wird...
Kommentar ansehen
29.11.2008 07:32 Uhr von Sexsymbol
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Silikon ist doof: Da hat er Recht.
Kommentar ansehen
29.11.2008 07:58 Uhr von Cybertronic
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wie jetzt, hat Herr Willi Steine in den Brüsten ?
Kommentar ansehen
29.11.2008 08:29 Uhr von kss81
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
komisch: seit geraumer zeit werden hier bei SN nur noch uninteressante news eingeliefert.dadurch wird doch aus shortnews shitnews oder auch shortshitnews.
das ist doch scheisse. (sorry dafür)
Kommentar ansehen
29.11.2008 09:29 Uhr von Mabie
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Autor: Wie viel Langeweile musst du in den letzten Monaten erleiden, dass du auf so ein völlig uninteressantes Thema wie dieses hier getoßen bist und dich genötigt gefühlt hast, es auch gleich allen anderen mit zu teilen?

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?