28.11.08 11:19 Uhr
 4.024
 

115-Jährige tot - Sie war der älteste Mensch auf der Erde

In Indiana (US-Bundesstaat) ist jetzt Edna P. gestorben. Sie war mit 115 Jahren und 220 Tagen der älteste Mensch auf der Erde.

Sie hatte am 20. April 1893 das Licht der Welt erblickt. Sie hat nie geraucht und auch keine alkoholischen Getränke zu sich genommen. Sie hatte zwei Söhne, die bereits beide gestorben sind. Darüber hinaus hinterlässt sie fünf Enkel, 13 Urenkel und 13 Ururenkel.

Maria de Jesus, sie lebt in Portugal und kam am 10. September 1893 auf die Welt, ist jetzt der älteste Mensch auf der Erde.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mensch, Erde
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2008 11:37 Uhr von Knuffle
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Naja, Der älteste Mensch der Welt ist tot, es lebe der älteste Mensch der Welt.. Da werden immer neue nachkommen ;)
Aber Ururenkel.. so ungewohnt, das Wort dass es schon nicht mehr Deutsch aussieht, Respekt an diese Frau sovielen Menschen da Leben geschenkt zu haben!

Zum Stil der Meldung: Sie hatte; Sie hat; Sie hatte... Vielleicht nochmal drüberlesen, das nächste mal, ne? ^_^°
Kommentar ansehen
28.11.2008 11:39 Uhr von Knuffle
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
*das Leben geschenkt zu haben, natürlich.
Ohne das s klingt es so nach Assi-Deutsch.. Eine Edit-Funktion muss her!
Kommentar ansehen
28.11.2008 11:40 Uhr von Deidara
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Ist sicher auch krass, was man in einem so hohen Alter alles erlebt hat ...
Schon allein die 2 Weltkriege "live" miterlebt zu haben und den Wandel der Gesellschaft .. mit solch Menschen ein Gespräch zu führen wär sicher sehr interessant =)
Kommentar ansehen
28.11.2008 12:12 Uhr von spAik
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
wie schlecht wie der Zufall es will habe ich gerade am Wochenende gegoogelt, wer der älteste Mensch ist. Edna Parker schonmal nicht. Es gibt tausende verifizierte Fälle (mit Geburtsurkunden udn zeitzeugen) die älter sind.

vgl zB: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
28.11.2008 12:20 Uhr von Knuffle
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
absolut schlecht, ja: Du Leuchte.. Es geht nicht darum wer irgendwann mal älter war (das sind sicher mehr als in der Wikipedia stehen bei den vielen nicht-Registrierten) sondern, darum wer momentan offiziell der am längsten noch lebende Mensch ist, bzw. jetzt war. Und von dem ausgegangen, stehen sogar in deinem erwähnten Artikel beide Damen richtig eingeordnet drin. Prost.
Kommentar ansehen
28.11.2008 12:40 Uhr von HereandNow
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer! Will ich das auch? Ich weiss es nicht. Nur wenn ich noch alles wichtige selber machen kann. Ansonsten geh ich lieber.
Kommentar ansehen
28.11.2008 13:04 Uhr von doedidaj
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ich möchte garantiert nicht so alt werden, vorallem das die Frau miterlebt hat, dass ihre beiden Söhne gestorben sind, wäre für mich untragbar.
Ich habe mal eine Kurzgeschichte gelesen, in der "Gott" die Tiere gefragt hat, wie alt sie werden wollen. Alle wollten weniger Lebensjahre bekommen als ihnen vorgeschlagen wurde, nur der Mensch konnte nicht genug haben.
Kommentar ansehen
28.11.2008 13:11 Uhr von jeydie
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Der Schreibstil des Verfassers dieser Meldung, gleicht einem Kind mit Vorschulniveau!
Unglaublich was hier für "geistiger Müll" abgeladen werden darf!
Kommentar ansehen
28.11.2008 13:15 Uhr von spAik
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Knuffle: Dann ist der Titel der News falsch. Ich schau mir doch nicht die Quelle durch, ob gemeint war, dass sie die NOCH LEBENDE älteste Person war.
Kommentar ansehen
28.11.2008 13:18 Uhr von HereandNow
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@jedie: Sei doch nicht so hart.
Der Stil ist nicht perfekt, aber es kommt ja auch auf den Inhalt an.
Kommentar ansehen
28.11.2008 13:46 Uhr von nonotz
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
20. April ? Ist das net auch der Geburtstag vom Adolf?
Kommentar ansehen
28.11.2008 13:49 Uhr von Leftfield
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da fällt mir ein...

Was macht eigentlich der Johannes wenn seine Simone mal nicht mehr ist?
Der komm doch alleine garnicht zurecht...?!
Kommentar ansehen
28.11.2008 14:16 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Leftfield: Dann sucht er sich halt ne Jüngere.....


Ich habe hier mal im Krankenhaus einen 85-jährigen kennengelernt, war schon irre, was der alles erzählen konnte, Tagesmärsche in andere Dörfer, Tauschgeschäfte Gemüse gegen Fisch, Hungersnöte usw.
Und innerhalb von 20 Jahren alles überrollt durch den Tourismus
Kommentar ansehen
28.11.2008 15:40 Uhr von Gorxas
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@nonotz: na und?
Kommentar ansehen
28.11.2008 15:42 Uhr von maxfaxx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: Mein Mitgefühl, ich habe respekt vor dieser Frau!!
Kommentar ansehen
28.11.2008 18:19 Uhr von maxfaxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@doedidaj: wie hieß das? klingt interessant!

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?