28.11.08 08:32 Uhr
 2.019
 

China: Schwule Pinguine wollen Väter werden

Im Polar Land-Zoo in Harbin, China, versuchte sich ein schwules Pinguinpärchen als Eierdiebe. Sie wollten ihren Diebstahl verschleiern, indem sie die Eier brütender Pinguine durch Steine ersetzten. Sie wurden aber ertappt und von den anderen Pinguinen geächtet.

Ein Tierpfleger erklärt, dass es zum natürlichen Verhalten von Pinguinmännchen gehört sich um Eier zu kümmern. Das gilt auch für dieses Paar, das keine eigenen Eier legen kann. Um Aufregung während der Brutzeit zu vermeiden, kamen die Beiden jetzt in ein separates Gehege.

Ein deutscher Zoo zog sich einmal den Unmut von Schwulenorganisationen zu, weil dort versucht wurde, schwule Pinguine mit eigens importierten Weibchen "umzudrehen", was aber misslang. In New York wurde ein Pinguinpaar erst nach acht Jahren als schwul "geoutet".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: veggie
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Vater, homosexuell, Pinguin
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: In einem Bezirk besuchen fast 330 Zwillinge die Schule
Charlottesville: Foto von Neonazis mit Tiki-Fackeln sorgt für Gelächter
Jusos haben AfD-Plakate abgehangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.11.2008 00:07 Uhr von veggie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soviel dazu, dass viele Homosexualität als "unnatürlich" bezeichnen und behaupten, das gäbe es nur beim Menschen.
Kommentar ansehen
28.11.2008 08:44 Uhr von borgworld2
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Unnatürlich hin oder her, grosse Überlebenschance hat es in der Tierwelt auf jedenfall nicht.
Kein Nachwuchs -> das wars...
Kommentar ansehen
28.11.2008 08:59 Uhr von Mimoz85
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Ohhh....nice: Ja und??? Ist doch egal....ist doch schön....:)
Kommentar ansehen
28.11.2008 09:01 Uhr von campino1601
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
5 Sterne: ich musste echt schmunzeln =)
Vor allem, dass die das versuchen mit nem Stein zu tarnen, sehr cool.
Kommentar ansehen
28.11.2008 09:32 Uhr von korem72
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
die sind doch: wirklich schlau... tolles Paar -
Kommentar ansehen
28.11.2008 10:03 Uhr von Urbanguerilla
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finds irgendwie niedlich.

In der Natur passiert das gleiche wie beim Menschen.
Kommentar ansehen
28.11.2008 10:23 Uhr von ohnehund
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Das ist Natur Schwule Tiere bekommen kein Nachwuchs und sterben einfach aus..!!! das ist natürlich...

und Ende
Kommentar ansehen
28.11.2008 10:32 Uhr von jaclini
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ich find das süss... Sind doch schlau, diese Pinguine
Kommentar ansehen
28.11.2008 10:35 Uhr von Rebecca Bock
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@ohnehund: Wenn die beiden nicht im Zoo und somit unter kontrollierten Bedingungen leben würde, wäre deren Strategie aufgegangen.

In verschiedenen Zoos werden ja auch anderen Vögeln Steineier unter geschoben, um anschliessend die Eier im Brutschrank auszubrüten.

Und somit wären die beiden ohne weiteres Eltern geworden. Ob allerdings die Küken, die aus den Eiern schlüpfen, die gleiche sexuelle Präferenz aufweisen würden, bleibt fraglich.
Kommentar ansehen
28.11.2008 10:46 Uhr von fiery
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
danke für den schönen morgenstart. :D und der gag mit den steinen zeugt von feinster intelligenz.

:D

sehr niedlich!
Kommentar ansehen
28.11.2008 13:14 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@borgworld: etwa 5% einer population sind meist ausschliesslich homosexuell.

Woher das kommt weiss niemand so genau. Aber pinguine werden nicht aussterben weil ein paar von ihnen schwul sind. Die überwiegende Mehrheit zeugt ja weiterhin pinguine, von denen dann einige vielleicht auch wieder schwul sind.

Soetwas gibt es schon immer, die gründe dafür kennt man nicht. es ist gewiss aber keine Modeerscheinung sondern war bis vor kurzem noch tabu.
Kommentar ansehen
28.11.2008 13:57 Uhr von Sparker
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Persönliche Meinung: Ich finde es sollte viel mehr Homosexuelle geben. Dann wird unser Planet nicht so krass überbevölkert.
Kommentar ansehen
28.11.2008 14:35 Uhr von KillA SharK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schwule Pinguine wollen adoptieren: müsste der Titel heissen, oder?
Kommentar ansehen
28.11.2008 15:32 Uhr von Babalou2004
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
ich sage es ja: immer die Schwulen denen ist nicht zu trauen! :-)
Babalou
Kommentar ansehen
28.11.2008 16:20 Uhr von shortbread
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
gute Idee das mit dem separaten Gehege ;)
sollte man beim Menschen vielleicht auch mal ausprobieren...
Und wenn jetzt einer kommt, und meint meine Ansicht wäre falsch und blablabla, so berufe ich mich auf die Tierwelt:
"Sie wurden aber ertappt und von den anderen Pinguinen geächtet."
Kommentar ansehen
30.11.2008 17:52 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
joa shortbread: Deine ansincht ist deine ansicht. Aber so wie du es schreibst, bist du ja offenbar nicht klüger als ein Pinguin.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sigmar Gabriel: Wir haben kein Linksterrorismus-Problem in Deutschland
Australien: Junge deutsche Auswanderin wird vermisst
Spanien: Touristen nehmen für Selfies Delphinbaby aus Meer - Es stirbt danach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?