27.11.08 21:30 Uhr
 367
 

Lotto: Zum 18. Mal geht ein Super-6-Gewinn 2008 nach Sachsen

Erneut durfte sich ein Lottospieler aus Sachsen über einen Gewinn bei Super 6 freuen. Der Teilnehmer aus Leipzig bekommt 100.000 Euro ausgezahlt.

Er ist schon der 18. Gewinner in Sachsen bei dieser Extralotterie in diesem Jahr.

Der entsprechende Spielschein wurde erst am gestrigen Mittwochabend abgegeben. Wer der Gewinner ist, ist zurzeit noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Lotto, Sachsen
Quelle: www.lvz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2008 22:05 Uhr von ALDI-informiert-
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ach ne dicksten bekommen auch noch: die Kohle!!

Schweinerei!
Kommentar ansehen
27.11.2008 22:52 Uhr von ohnehund
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ach haben die Sachsen wieder so gemault das die jetzt auch noch den Lottopott kassieren!!

Wir sind das Volk
Kommentar ansehen
28.11.2008 08:19 Uhr von Dangermaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist mal Aufschwung Ost.
Kommentar ansehen
05.12.2008 23:48 Uhr von (CKE)Bull
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es sei ihnen gegönnt Ich hoffe nur das es jemand ist der das Geld auch nötig hat.
Ich wünsche viel Spaß beim ausgeben....

*Ich spare schon seit 3 Monaten für ein Auto, habe erst 1100 Euro zusammen, vielleicht sollte ich auch mal Lotto spielen. Wenn mir der Soli Zuschlag wie versprochen nur 1-2 Jahre abgezogen worden wäre, hätte ich eventl. schon mehr.*

Ich stehe auf Minus Punkte.....^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?