27.11.08 18:37 Uhr
 269
 

CDU und CSU entfernen sich weiter voneinander

Die Töne in der Debatte um Steuersenkungen zwischen CSU und CDU werden deutlich schärfer. So musste sich Angela Merkel jetzt Arroganz und "Gefasel" nachsagen lassen. Sie wird davor gewarnt, den SPD-Kanzlerkandidaten Steinmeier zu unterschätzen.

Der stellvertretende Vorsitzende der Arbeitnehmer-Union (CSA), Konrad Kobler, warf der Kanzlerin vor, sich von den Bedürfnissen der Menschen zu entfernen. "Man kann nicht auf Dauer regieren, ohne die Bürger zu berücksichtigen", so der CSU-Politiker weiter.

Kobler erwartet eine bessere Berücksichtigung der Forderungen seiner Partei, denn: "So gehen Geschwister nicht miteinander um.' Mit Blick auf die Bundestagswahl 2009 warnte er:"[...] Ohne Bayern wird sie nie mehr Kanzlerin werden."


WebReporter: chitah
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, CSU
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politikerin Nahles sieht in Jamaika eine "Koalition des Misstrauens" kommen
Niedersachsen: SPD und CDU wollen neuen Feiertag einführen
Pentagon retweetete versehentlich Rücktrittsforderung an Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2008 18:17 Uhr von chitah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, wer solche Freunde hat brauch keine Feinde mehr. Mittlerweile hat man das Gefühl SPD und CDU stehen sich näher als die beiden christlichen Parteien.
Kommentar ansehen
27.11.2008 20:08 Uhr von Gustav_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
als münchner muss ich sagen, dass die csu eine echt total inkompetente partei ist, die seit jahren nur die dümmsten der dümmsten in den parteispitzen sitzen haben. seehofer beispielsweise hat so ziemlich alles verkackt was er in seinem leben angefasst hat. sei es als bundesminister für gesundheit oder als bundesminister in der landwirtschaft. normalerweise werden ja leute die scheiße bauen zur verantwortung gezogen... er wurde bayrischer ministerpräsident.

dagegen ist eine merklerin als kanzler eine heiliger engel gottes.
Kommentar ansehen
28.11.2008 02:02 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso den? die CU´s ist bleibt bei beiden gleich :)
Kommentar ansehen
28.11.2008 12:58 Uhr von Andy666
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@gustav: wer soviele hochrangige ämter bekleidet hat kann nicht alles falsch gemacht haben ins seinem leben...
Kommentar ansehen
28.11.2008 14:11 Uhr von Gustav_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Andy666: warum?
manche sehen das anders. afaik auch recht gut in dem buch beschrieben:
http://www.amazon.de/...
ok hier geht es nicht um ein hochrangiges amt sondern hochrangige jobs (politiker ist schließlich ein job).

politiker sind eben wie top-manager: "verfügen über alles und haften für nichts". stell dir mal vor z.b. ein ingeneur baut scheiße. der kommt dafür in den knast. manager allerdings können ein betrieb nach dem ins verderben wirtschaften und sie bekommen dann nur einen besseren job und eine gute abfindung. und genau das sind csu politiker. bauen scheiße => werden belohnt. paradebeispiel: herr seehofer

nur meine meinung.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?