27.11.08 10:35 Uhr
 981
 

Sex Affäre um Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals

Vor einiger Zeit tauchten zwei Frauen auf, die behaupteten, sie hätten eine Affäre mit Werner Böhm, zu Dritt. Das prickelnde an der Geschichte, es handelt sich um Mutter und Tochter. Böhm bezeichnete die Vorwürfe als Rufmord und nichts als Lügen und beauftragte sofort seine Anwälte mit dem Fall.

Die Mutter Nadja bleibt standhaft und behauptet weiter etwas mit Böhm zu haben, die Tochter Jasmin hat hingegen kalte Füße bekommen und ihre Behauptungen eidesstattlich zurückgezogen. Nach Nadjas Angaben soll das schon jahrelang so gehen und Böhm sogar bei ihr genächtigt haben.

Böhms Frau, Susanne, sieht das nicht so eng. Sie fühlt sich in ihrer Ehe sicher. Auch als Fotos auftauchten, auf denen Böhm und Nadja gemeinsam und eindeutig abgelichtet sind, behauptet sie, es sei nur eine Fotomontage. In ihre 20-jährige Liebe passt kein Blatt zwischen, so Susanne weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dapeppi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Affäre, Wende
Quelle: www.celebarchiv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2008 10:27 Uhr von dapeppi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist schwierig sich zu solchen Vorwürfen zu äußern, da immer nur häppchenweise etwas rüberkommt. Bill Clinton schwor damals auch Stein auf Bein Nix mit der Lewinsky gehabt zu haben...und dann, die Geschichte kennt nun auch jeder. Mich würde es nicht wundern, wenn Werner Böhm anschließend Reue äußern muss, möchte mir aber nicht so wirklich eine Meinung über diesen Fall bilden.
Kommentar ansehen
27.11.2008 11:02 Uhr von drgary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Marketing?! Ein Schelm der denkt, dass hinter dieser Story sein Pressechef steckt, um ihn mal wieder in die Presse zu bringen...
Kommentar ansehen
27.11.2008 11:53 Uhr von coolio11
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
selbst mit Lupe ist da kein Problem zu orten: egal was sich zugetragen hat, weder interessiert es seine Frau noch ist irgendwas davon strafbar
Pillepalle
Kommentar ansehen
27.11.2008 12:42 Uhr von Dangermaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was is da neu an der News??ß: Anfang des Monats ist das schon aufgetaucht.


News-ID: 735244
Kommentar ansehen
27.11.2008 14:29 Uhr von ohnehund
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gäääääähnnnnnnnnnnnnn uuoooooooooooohhhhhhhhhhhhhh!!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?