27.11.08 08:52 Uhr
 132
 

Trotz "Maxfield-Pleite": Franjo und Verona Pooth lieben sich immer noch

In aller Offenheit, Ehrlichkeit und Entspanntheit zeigten sich nun Franjo und Verona Pooth gegenüber den Reportern. Verona Pooth ließ sich in der Öffentlichkeit meistens ohne Franjo sehen, seit dem "Maxfield"-Skandal. Trotzdem änderte sich deshalb nichts im Liebesleben zwischen Franjo und Verona.

"Wir haben uns bei unserer Hochzeit geschworen, dass wir zusammenstehen, in guten wie in schlechten Zeiten, und das ziehen wir durch", verriet Franjo Pooth im Interview mit der "Bunte".

Allerdings wären die vergangenen zwölf Monate, seelisch gesehen, eine sehr schwere Zeit für die beiden gewesen. Jedoch hätten diese Belastungen nichts an ihrer Partnerbeziehung verändert. Beide seien so eng miteinander verbunden, dass nichts dazwischen passen würde, meinte Verona Pooth.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pleite, Verona Pooth, Maxfield
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verona Pooth fährt ohne Gurt Auto und filmt es
25-jähriges Berufsjubiläum: Verona Pooth plant Film über ihr Leben
Biopic für 2018 geplant: Leben von Verona Pooth wird zu Film

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verona Pooth fährt ohne Gurt Auto und filmt es
25-jähriges Berufsjubiläum: Verona Pooth plant Film über ihr Leben
Biopic für 2018 geplant: Leben von Verona Pooth wird zu Film


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?