26.11.08 21:23 Uhr
 762
 

USA: Öllagervorräte legen zu - Ölpreis steigt trotzdem

Wie am heutigen Mittwoch in den USA bekannt gegeben wurde, sind die US-Öllägervorräte angestiegen.

Nach Bekanntwerden der Daten gab der Ölpreis erst einmal nach. Doch danach kletterte der Ölpreis wieder nach oben.

Gegenüber Dienstagabend stieg der Preis für ein Barrel (159 Liter) um 1,71 US-Dollar auf 52,51 US-Dollar für den Januar-Kontrakt. Nordseeöl der Sorte Brent kostete zu dieser Zeit 52,16 (Dienstagabend: 50,35) US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Ölpreis
Quelle: www.financial.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.11.2008 00:57 Uhr von dr-klappspaten
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
tzzzz: Solche "News" könnte man jeden Tag posten und hätte dennoch immer das Aktuelle geschrieben.
Kommentar ansehen
27.11.2008 00:57 Uhr von dr-klappspaten
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
tzzzz: Solche "News" könnte man jeden Tag posten und hätte dennoch immer das Aktuelle geschrieben.
Kommentar ansehen
27.11.2008 08:03 Uhr von bliss.rds
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ja meine Herren: Die nächste Spekulantenrunde ist eröffnet nachdem sich bei der ersten ein paar übernommen haben - aber jetzt gehts munter weiter...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?