26.11.08 17:35 Uhr
 58
 

Fußball/Bundesliga: Eintracht Frankfurt will sich personell verstärken

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt möchte in der Winterpause neue Spieler verpflichten. Grund sei, laut Heribert Bruchhagen, das anhaltende Verletzungspech, von dem der Verein heimgesucht wird.

Bruchhagen, Vorstandschef der Eintracht, sagte, dass Leistungsträger langfristig wegen Verletzungen nicht spielen könnten. Gegenüber der "Sport Bild" sagte Bruchhagen außerdem, dass man so die Klasse halten möchte.

Zurzeit sind bei der Eintracht die Spieler Amanatidis, Korkmaz, Meier, Chris, Nikolov und Spycher verletzt. Diese Spieler werden bis in die Rückrunde hinein nicht spielen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankfurt, Eintracht Frankfurt
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?