26.11.08 16:46 Uhr
 218
 

China Automobile versucht erneut auf den deutschen Markt zu kommen

BMW hatte bereits gegen die Autofirma aus China geklagt. Die ersten X5 Modelle sehen den Billigmarken sehr ähnlich. Auf Grund des Urheberrechtsverständnisses hat BMW die Klage gewonnen. Nun versucht China Automobile erneut auf den deutschen Markt zu kommen.

Der Ceo, welchem die ersten X5 Modelle ähneln, wird nicht mehr angeboten. Nächstes Jahr sollen die Modelle Dragon City, Dragon Liner und Grand Ufo in Deutschland verkauft werden. Weitere Modelle werden folgen.

Das Modell Ufo wird es auch mit drei Türen geben. Als günstigstes Auto der Republik wird der Dragon XXS angeboten. Dieser wird etwa 6.500 Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: do-28
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Auto, China, Markt
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2008 16:55 Uhr von Blubbsert
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wer will bitte nen Chinesisches Auto fahren?!

Besonders dann wenn man sich das hier anschaut:
http://www.youtube.com/...

Am besten schaut man sich dazu auch die anderen China-Autos an.
Kommentar ansehen
26.11.2008 17:35 Uhr von sanfrancis
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
es reicht schon das wir hier die Marienkäfer aus China haben.
Die fressen unsere auf!!!!!!!
Kommentar ansehen
26.11.2008 17:40 Uhr von NickMcK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: ein bißchen grammatik nachhilfe:
in ka1 sollte es natürlich heißen, dass die chinesischen autos dem x5 ähneln, sonst hätte ja bmw abgekupfert.

in ka2 genauso "Der Ceo, welchem die ersten X5 Modelle ähneln..." muss natürlich "...welcheN DEN ersten X5 Modellen ähneln..." heißen.

gruß
Kommentar ansehen
26.11.2008 18:58 Uhr von Abtacha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@NickMcK: Wenn schon dann richtig, es müsste "Der Ceo, welcher den....."
heißen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?