26.11.08 16:03 Uhr
 196
 

N'Sync-Boy weihte feierlich ein Toilettenhäuschen am Times-Square (N.Y.) ein

Der ehemalige N'Sync-Boy Joey Fatone hatte am gestrigen Montag die Ehre, eine öffentliche Charmin Deluxe-Toilette am Times Square, New York, mit der Betätigung der Spülung einzuweihen.

Sichtlich stolz erklärte der 31-jährige Fatone: "Jeder muss doch mal aufs Klo. Ist doch toll, wenn man das jetzt auch mitten auf dem Time Square kann" - und von Peinlichkeit war keine Spur.

Als Sahnehäubchen durfte das Ex-Boyband-Mitglied sogar ein Häuschen selbst designen. Er vergleicht die kuriose Atmosphäre mit einem Konzert. Man denke man sei, von Lichtern und Disko-Kugeln umgeben, mitten auf der Bühne.


WebReporter: Terror.BLOKK.monstA
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Toilette, Times
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2008 15:51 Uhr von Terror.BLOKK.monstA
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
[edit; eckspeck]
Kommentar ansehen
26.11.2008 16:07 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Karriere: über welche die meisten der DSDS-Teilnehmer noch froh wären.
Kommentar ansehen
26.11.2008 16:07 Uhr von honey-for-money
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Z-Promi: ja wenn sonst nicht mehr über einen gesprochen wird...muss man sich halt auf ein "klo" herablassen das man einweihen darf =)
Kommentar ansehen
26.11.2008 16:17 Uhr von Bretonas
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Unter: Toilette "einweihen" hätte ich jetzt was anderes verstanden als nur die Spülung zu betätigen. :-D

Naja, Klo-Niveau von der smash-Seite.
Kommentar ansehen
26.11.2008 16:36 Uhr von ohnehund
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, auf die Toilette muss jeder mal!! und wenns zur Einweihung ist!!
Kommentar ansehen
26.11.2008 19:51 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer ? Ist der bekannt ? Und diese Teenieband gibts doch auch schon lange nicht mehr. Aber genau so passierts mit ehemaligen Teeniegruppensängern. Wenn man sowas macht ist man ganz unten.
Und keinen interessierts.


von daher

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?