26.11.08 14:03 Uhr
 216
 

Autobahnarbeiten - A1 Am Samstag teilweise 17 Stunden gesperrt

Am Samstag wird die Autobahn A1 an der Anschlussstelle Remscheid in Kölner Richtung von 5.00 Uhr bis 22.00 Uhr gesperrt.

Der Grund sind Arbeiten an der Auf- und Abfahrt. Dort sollen neue Leitplanken angebracht und Markierungsarbeiten ausgeführt werden.

Mit starken Verkehrsbehinderungen muss zwar gerechnet werden, aber es wurden entsprechende Umleitungen eingerichtet.


WebReporter: Corazon
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autobahn, Stunde
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.11.2008 14:15 Uhr von Captain_Flint
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Tolle Wurst: Vielleicht mal die ungefähre Lage der Baustelle angeben, denn die A1 ist lang.
Ich dachte beim Titel zuerst an eine bundesweite Sperrung.
Sch... Quotentreiberei!
Kommentar ansehen
26.11.2008 14:33 Uhr von Captain_Flint
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Naja: Würde der Titel so aussehen, gäbs wohl kaum mehr als 100 Klicks ;-)

Remscheid: A1 am Samstag für 17 Stunden gesperrt
Kommentar ansehen
26.11.2008 19:18 Uhr von Captain_Flint
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ähhh, Mimose spielen? *Ärmel hochkrempel, böses Gesicht aufzieh* ;-)
Nun komm mal raus aus deinem Schneckenhaus und stelle dich der Kritik.
Ich sage ja nur, dass der Titel der News entweder schlecht formuliert wurde oder aus dramaturgischen Gründen so gewählt wurde, dass er möglichst viele Leser anspricht, die an der 730 km langen Autobahn 1 wohnen.
Würde da Remscheid oder Köln stehen, wäre die Zahl der interessierten Leser doch deutlich kleiner.
Gerade bei solcher Kleinigkeit die Mimose zu spielen und pampig zu werden, ist doch keine Art für nen Powernewser.
Da solltest du mal für ein dickeres Fell sorgen oder einfach durchgehend besser schreiben.
Dann kann ich einfach 5 Sterne geben und brauche nicht noch meine Zeit mit Kritik zu verbringen.
Du hast schon oft genug gezeigt, dass du es besser kannst!
Und denke bitte immer daran, dass ich niemals einen Newser kritisiere, weil mir seine Nase nicht passt.
So, langt dat jetzt? :-)
Kommentar ansehen
27.11.2008 08:18 Uhr von Captain_Flint
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*grins*: Sehr gut, das wurde also geklärt! :-)
Und das nächste Mal bitte kurz die ungefähre Lage angeben, dann erspare ich mir den Schreck in der Morgenstunde.
Hätte da nämlich "Hamburg: A1 für 17 Stunden gesperrt" gestanden, dann hätte ich am WE wieder monströse Umwege einplanen müssen. ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oldenburg: Ex-Pfleger wegen 97 Morden angeklagt
good health so cheek the sit and get your product
China: Vater wirft eigenes Baby in den Müll


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?