25.11.08 21:45 Uhr
 3.856
 

Junge in Italien leidet unter "PlayStation Sucht"

Zum ersten Mal diagnostizierten nun italienische Ärzte bei einem Menschen, genauer gesagt bei einem 13-jährigen Jungen, die "PlayStation Sucht".

Der Teenager Lorenzo A. hat so lange mit seiner PlayStation-Konsole gespielt, dass er mit den Symptomen eines Schlaganfalls in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Später sagte der Junge, dass ihm schlecht wird, wenn er nur an die PlayStation denkt. Er forderte seinen Vater sogar auf, die Spielekonsole zu entsorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LopsterRobster
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Italien, Junge, Sucht, PlayStation, Station
Quelle: www.browsergame-base.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2008 21:29 Uhr von LopsterRobster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So eine heftige Sucht ist schon krass. Leider steht nirgendwo etwas über den jetzigen Gesundheitszustand des Jungen.
Kommentar ansehen
25.11.2008 22:18 Uhr von RackyRocka
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
Die Eltern des Jungen sollte man mal dem Jugendamt vorstellen. Das ist doch verantwortungslos....der Junge ist natürlich auch selbst schuld, jedoch würden meiner Meinung nach die meisten Kids in dem Alter durchgehend zocken, wenns ihnen nicht verboten werden würde...
Kommentar ansehen
25.11.2008 22:56 Uhr von Kappii
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
ich finde das jetzt nicht sonderlich neu und schon gar nicht finde ich das die ärzte eine neue art von sucht gefunden haben. computerspielsucht ist immerhin schon länger bekannt als dieser vorfall.
Kommentar ansehen
26.11.2008 00:10 Uhr von dakotafanningfan
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
sucht? für mich ist eine sucht, wenn man nicht aufhören kann. und der junge sagt doch selbst dass er aufhören will.
Kommentar ansehen
26.11.2008 00:36 Uhr von cyrus2k1
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Welches Spiel? Das muss ich mir holen, muss ja genial sein!
Kommentar ansehen
26.11.2008 01:16 Uhr von KillA SharK
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
bin zum Glück immun: Konsolen öden mich
nach spätestens 60 Minuten an.
Kommentar ansehen
26.11.2008 03:28 Uhr von Kloregen
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Ich dachte er sei Süchtig dann wirft man doch nicht die Playsi weg!!!

aber schon crass wie viel begeisterung manche menschen für ein Spiel haben können
Kommentar ansehen
26.11.2008 06:28 Uhr von Evilleet
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Mich wundert nur, warum eine Sucht erst nach so vielen Jahren nach dem Release der PlayStation auftaucht. Vielleicht, weil spiele auf der PS3 erstmals der Computer-Grafik entsprechen x) ?
Kommentar ansehen
26.11.2008 06:44 Uhr von meijin
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
mir wird höchstens schlecht wenn ich an die dreamcast oder xbox360 denke

*kotz*
Kommentar ansehen
26.11.2008 06:48 Uhr von dnbCommander
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Evilleet: weil eine sucht sich vlt erstmal entwickeln muss?
Kommentar ansehen
26.11.2008 07:57 Uhr von esseff
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
ich würd ja gern mal wissen: was eine "PlayStation Sucht" ist. Ist schon erstaunlich, dass es immer weniger menschen gibt, die mit zusammengesetzten Substantiven nicht zurechtkommen... *mal klugscheiß
Kommentar ansehen
26.11.2008 08:28 Uhr von LopsterRobster
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
zusammengesetzte Substantive: Entschuldige bitte esseff. Es ist natürlich PlayStation-Sucht gemeint.
Kommentar ansehen
26.11.2008 13:40 Uhr von schwalex
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@killa shark: Du musst die Konsole einschalten! ;)
Kommentar ansehen
26.11.2008 15:54 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
egal: wie man das nennt, videospielsucht ist videospielsucht...egal auf welcher plattform.
Kommentar ansehen
26.11.2008 20:22 Uhr von domenicbitreactor
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Teilweise ist da normal: Als ich noch jünger war war ich auch süchtig nach meiner Playstation, aber das geht ganz einfach vorbei. Jetzt schraub ich dafür auf meiner Playstation
Kommentar ansehen
27.11.2008 07:11 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja nicht normal....haben die eltern das nicht gemerkt oder meinten die so lange er spielt haben sie ruhe...........
Kommentar ansehen
29.11.2008 16:54 Uhr von Eis-Tee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als: Mutter/Vater muss man das doch merken wenn das eigene Kind den ganzen Tag spielt und ihm Grenzen setzen.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?