25.11.08 16:28 Uhr
 64
 

Fußball: Marco Streller (FC Basel) muss das Bett hüten

Am heutigen Dienstag reiste der FC Basel frühmorgens in Richtung Ukraine (Donezk), um am Champions-League-Spiel teilzunehmen. Allerdings blieb Stürmer Marco Streller zu Hause. In der Ukraine wird der FC Basel gegen die Mannschaft von Schachtjor Donezk antreten.

Marco Streller konnte nicht mitreisen, da er an einer Magen-Darm-Grippe erkrankt ist. Schon am letzten Wochenende war er deswegen beim Cup-Spiel gegen Thun nicht dabei. Der Stürmer wird durch Ersatzspieler Eren Derdyok ersetzt.

Zudem übernimmt der aus Brasilien stammende Eduardo für die Basler Mannschaft die Rolle des offensiven Mittelfeld-Spielers. Übrigens werden auch die Spieler Ronny Hodel, Marcos Gelabert und Scott Chipperfield sowie Michel Morganella ausfallen, da sie sich verletzt haben.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bett, Basel
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?