25.11.08 13:24 Uhr
 293
 

Enrique Iglesias' erste Freundin zog sich für Geld aus

Enrique Iglesias erzählte vor kurzem einer finnischen Tageszeitung, dass seine erste Freundin sich für Geld auszog, um ihr Studium zu finanzieren. Zwar hat sie nicht sehr lange in dem Job gearbeitet, der Sänger kann sich aber noch gut an ihre zarte Haut erinnern.

Das Mädchen kam aus Helsinki und reiste in die Staaten. Dort traf er sie, nachdem sie grade mal einen Monat als Stripperin agierte. Ihren Namen möchte er aber nicht nennen.

Iglesias verrät außerdem noch, dass sie sehr aufgeschlossen gewesen sein soll und dass die Arbeitsbedingungen nicht gerade Zuckerschlecken waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geld, Freund
Quelle: www.saz-aktuell.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BBC-Kritikerumfrage: "Manche mögen´s heiß" ist die beste Komödie aller Zeiten
Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2008 13:29 Uhr von Jerryberlin
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und was hat es gekostet: Wenn sie sich wieder angezogen hat???
Kommentar ansehen
25.11.2008 13:34 Uhr von honey-for-money
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ja und??? ich kenn 100 mädels auf meiner uni die für geld anschaffen gehen...nur weil sie es einfach nicht schaffen sich allein durch bafög ihr studium zu finanzieren, was auch schier unmöglich ist....und das ist nunmal für ein weibliches wesen was einigermaßen aussieht die schnellste aber sicher nicht die leichteste art geld zu verdienen...ist leider so....und das dieser job kein zuckerschlecken ist kann sich wohl jeder denken...weil diese leute machen das schlichtweg wegen kohle
Kommentar ansehen
25.11.2008 13:37 Uhr von AugenAuf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wo ist die News? Das machen Tausende von frauenTag täglich....
Kommentar ansehen
25.11.2008 19:56 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Freundin, soso: Soll er doch gleich sagen das er im Bordell war und Geld bezahlt hat.


von daher

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Cristiano Ronaldo nach Sperre - "Man wird mich niemals zu Fall bringen"
München: Obdachloser erstreitet sich vor Gericht Recht auf Unterkunft
München: Obdachloser erstreitet sich vor Gericht Recht auf Unterkunft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?