25.11.08 12:04 Uhr
 194
 

Britney Spears: Sie kommt zum Bambi (Update)

Lange war es nicht sicher ob Britney Spears tatsächlich zur diesjährigen Bambi-Verleihung kommt - doch jetzt gilt es als bestätigt: Sie ist in Frankfurt gelandet.

Die Pop-Prinzessin Britney Spears ist gestern samt sechsköpfiger Entourage mit einer halben Stunde Verspätung in den Lufthansa-Flieger LH457 von Los Angeles Richtung Frankfurt gestiegen.

Britney wird am 27. November live bei der Bambi-Verleihung in Offenburg auftreten, um ihr neues Album "Circus" zu promoten: Ihr erster Live-Auftritt nach der Blamage bei den MTV Video Music Awards im letzten Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Britney Spears, Bambi
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2008 12:02 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann gespannt sein auf ihren Auftritt und kann ihr nur wünschen, dass er dieses mal besser läuft. Die Story unter http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
25.11.2008 12:16 Uhr von soadillusion
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
JUHU: Die Sexbombe schlechthin GEIL!!! :D

Toll das sie wieder oben ist.
Kommentar ansehen
25.11.2008 12:32 Uhr von derSchmu
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
na sowas....smash wieder: Und hier mal meine Abschiedsmail...die ich an die netten, aeusserst kompetenten, sachlichen und absolut objektiven Admins von Shortnews geschickt habe...nach dem ganzen Muell hier wollte ich mal meine erste, sachliche und ernste News bringen, die wegen *reusper* der Begruendung ´Zu nahe an der Quelle´ nach Aenderung immer noch abgelehnt wurde...zu dieser Begruendung wuerde ich auch hier mal als Beispiel diese ueberaus wichtige News mit dem Text aus der Quelle vergleichen...achja wer Ironie findet, darf sie behalten...

Ich ziehe mich jedenfalls zurueck, der User an und fuer sich wird nicht beachtet, hauptsache die Quote stimmt...auch wenn ich bei Diskussionen eigentlich immer nur die Erfahrung machen durfte, auf sachlich argumentierende User zu treffen, ziehe ich mich nun doch lieber zurueck, da Shortnews verkauft wurde und die Admins so verfahren, wie es im TV schon lange ueblich ist. Dabei galt das Internet eigentlich immer als Ebene, wo der Konsument noch ein Mitsprache-Recht hatte,...hier aber nicht mehr:

Hallo und Tschuess auch,

wisst ihr, so langsam, um es mit Verlaub zu sagen, koennt ihr mich mal richtig...
Da versucht man mal ne News zu schreiben, weil sonst nur noch Muell auf der verkauften Seite steht, und dann wird eine News abgelehnt, weils zu nah an der Quelle is...wie siehts denn mit euren ´Partnern´ aus? smash und co? die News sind nicht nur muell sondern die Quelle selber? Aber neee...der kriecht euch ja in den Hintern...da kann man sowas ja tolerieren...
Mich seid ihr los, und auch wenns euch absolut nicht beruehrt...ihr beruehrt mich auf peinlichste...meine Guete...bei ner Quelle wo man nach Aenderung des Wortlauts noch immer ein wenig wie die News klingt, macht ihr so nen Heckmeck draus, aber von Smash und co lasst ihr euch in den Arsch krieschen und da ist es euch SCHEISSEGAL, wenn Saetze komplett kopiert wurden...

nen schoenen tag noch, ein ehemaliger shortnews-user...
Kommentar ansehen
25.11.2008 13:04 Uhr von Severnaya
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
du hast vollkommen recht, anscheinend ist nicht jedem der schmu ein begriff...schade
Kommentar ansehen
25.11.2008 13:58 Uhr von darQue
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@der schmu: du hast vollkommen recht und ich pflichte dir absolut bei. ich frage mich sowieso, warum smash mit seinen rtl2-news und seinem ätzenden taff-klatsch noch hier posten darf... ganz abgesehen von einigen berufs-anal-phabeten hier...

allerdings darf er seine news auch komplett übernehmen, wen die länge stimmt. ist schließlich seine eigeneseite und somit seine news..
Kommentar ansehen
25.11.2008 14:06 Uhr von Leftfield
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Schmu: Ich bin auch schon zweimal hier abgehauen, aber irgendwann liest man wieder eine News die es zu kommentieren gilt.

DU KOMMST WIEDER! :)
Kommentar ansehen
25.11.2008 14:15 Uhr von Leftfield
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Minusklicker: Vor dem Klicken vlt erstmal die Kommentare lesen?!
Kommentar ansehen
25.11.2008 14:28 Uhr von darQue
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dafür: ein + von mir
Kommentar ansehen
25.11.2008 14:33 Uhr von Leftfield
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dito :)
Kommentar ansehen
25.11.2008 19:54 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
um Himmels Willen: Na da werden wir auch alle schön gucken und sehen wie sie sie wiedermal vor aller Augen blamiert. Und das zum ca 34.549. mal.


von daher

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?